PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zertifikat für Eheleute



schabe
25.02.2007, 13:05
Ich habe ein Software-Zertifikat erworben, mit dem ich meine USt-Erklärung authentifiziert habe.

Kann ich mit diesem Zertifikat auch unsere gemeinsame ESt-Erklärung abgeben ? Ich befürchte nein, da ein ESt-Erklärung zur gemeinsamen Veranlagung ja von beiden Eheleuten unterschrieben werden muss; das heißt für mich, sie müsste auch von beiden Eheleuten authentifiziert werden.

Wie erhalte ich aber eine Authentifizierung für uns beide ?

Kann mir da jemand weiterhelfen ?

matpio
26.02.2007, 00:08
Es wird nur ein Zertifikat benötigt. Also das vorhandene Nutzen. Es ersetzt die Unterschriften und weist Sie lediglich als Datenlieferer aus.

Picard777
26.02.2007, 10:35
Sie müssen gedanklich ganz klar "Datenlieferer" (= Derjenige, der sich registriert hat) und "Steuerpflichtiger" trennen. Häufig sind diese beiden "Personen" identisch, müssen es aber nicht sein. Sie können unter Ihrer Registrierung also auch die Steuererklärung des Nachbarn, der Bundeskanzlerin und der Oma einreichen - und Ihre eigene. :D