PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problemlos abgeschickt aber dann,....



Meph26
13.05.2006, 20:53
Servus Elstergemeinde,

also nachdem ich nun meine Steuererklärung abgeschickt habe und die zusätzlichen Informationen dem Finanzamt zugesendet habe, meldete sich dieses nun nach knapp 4 wochen mit der Mitteilung, dass sie meine Steuererklärung an ein anderes Finanzamt (zum Zweitwohnsitz) abgegeben haben. Warum weiß ich nicht. Zu meinen Rahmenbedingungen: Ich habe zwei Wohnesitze (einen Hauptwohnsitz, wo ich nun seit 5 Jahren fest wohnen und einen Nebenwohnsitz den ich nun seit knapp zwei Jahren (2004;2005) habe). Die Woche über bin arbeitsbedingt am Zweitwohnsitz und am Wochenende am Hauptwohnsitz. Hier ist auch mein Lebensmittelpunkt wo ich auch eine Wohnung mitunterhalte. Dies habe ich dem Finanzamt auch schon mehrere Male mittgeteilt. Letztes und dieses Jahr machte ich eine doppelte Haushaltsführung geltend.
Hat denn irgendeiner einen Vorschlag was ich nun dagegen machen kann?
Vielen Dank!

becks
17.05.2006, 12:17
die Vorgehensweise des FA ist vollkommen korrekt. Die Steuererklärung wird immer dort bearbeitet, wo man sich überwiegend aufhält. In diesem Fall also am Zweitwohnsitz.

juemimue
19.05.2006, 18:53
Dem kann ich nicht ganz folgen. Habe seit über 10 Jahren zwei Wohnsitze und die Erklärung wird beim Erstwohnsitz bearbeitet, weil ich diesen als Lebensmittelpunkt angegeben habe (was er auch ist), obwohl ich mich den Haupteil der Zeit beim Zweitwohnsitz aufhalte.

jue

Christian
23.05.2006, 09:50
Der Lebensmittelpunkt ist u.a. auch davon abhängig, ob man verheiratet ist und Familie hat.