PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Außergewöhnliche Belastungen



jolaki
20.03.2007, 22:10
Hallo,
habe ein kleines Problem, habe ende 2005 eine Rechnung über eine Operation mit einem großen Betrag Selbstbeteiligung bekommen. Bezahlt habe ich diese erst im Jahr 2006 (31.01.06). Kann ich
die Selbstbeteiligung im Jahr 2006 geltend machen ?????? Danke im voraus

El Portale
21.03.2007, 11:08
Sofern die Operation medizinisch notwendig war, dürfte es keine Probleme geben..die Eintragung müßte auf Seite 3 in Zeile 103 des Mantelbogens (2006) eingetragen werden.

Ohne medizinische Indikation (z.B. "Schönheits-OP") ist ein Abzug als Krankheitskosten wohl ausgeschlossen.

Was den Zeitrahmen angeht: da die Aufwendungen erst in 2006 tatsächlich getragen wurden, ist ein Abzug auch in 2006 richtig.

[ 21. März 2007, 11:09: Beitrag editiert von: El Portale ]