PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zertifikatsassistent Hilfe



schaitana
18.06.2006, 15:29
Hallo?????
Geht über die Feiertage niemand in das Forum? Oder seid ihr alle im Urlaub? :confused:
Ich brauche bitte Eure Hilfe, beim Loginversuch benutzt man ja den Zertifikatsimport Assistenten. Nur, der nimmt mir das "Kennwort" nicht. Was mach ich nun dabei falsch. Ist das Kennwort (das den privaten Schlüssel schützt) die PIN oder der Kurzname des Konto's?
Ich würde so gern die Steuererklärung noch vor Weihnachten zum FA rüberschicken.

Danke für Eure Hilfe
Kerstin

carlson
18.06.2006, 15:57
Hallo Kerstin,

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />
...beim Loginversuch benutzt man ja den Zertifikatsimport Assistenten. Nur, der nimmt mir das "Kennwort" nicht. Was mach ich nun dabei falsch. Ist das Kennwort (das den privaten Schlüssel schützt) die PIN oder der Kurzname des Konto's? ...
</font>[/QUOTE]beim LOGIN in das Portal ist die PIN zu verwenden, die Du am Ende der Registrierung selber vergeben hast. Die PIN sollte 6-stellig sein. (Groß-/Kleinschreibung beachten)
Also nicht! den Konto-Kurznamen verwenden!

Gruß Carlson :cool:

Christian
19.06.2006, 09:02
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von schaitana:
Ich würde so gern die Steuererklärung noch vor Weihnachten zum FA rüberschicken.</font>[/QUOTE]Hmm? :confused:

schaitana
19.06.2006, 22:26
Hallo Carlson,

ich hab das mit der sogenannten PIN versucht, aber da sagt der Schlawiener das auch diesmal das KENNWORT falsch ist.
Ich geb es auf, ich werd mich wieder gaaanz neu anmelden mit meinen zugeschickten ID und Aktivierungs Code. Makl sehen ob ich dann mehr Glück habe.

Und warum Christian grübelt wegen der Weihnachts-Wunsch-Frist kann ich gar nicht verstehen??? tongue.gif :D
Sollte es dennoch nicht funktionieren, daan werde ich hier wieder auf dem Hilfetreppchen stehen.

Danke nochmals

Gruß Kerstin