PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Passwort vergessen



dini
14.06.2007, 20:39
Hallo an Alle!

Ich wollte Heute in meinem ElsterFormular nachsehen, ob der Steuerbescheid vom Finanzamt im Postfach liegt. Leider kann ich mich nicht mehr einloggen, da ich mich nicht mehr an das Passwort erinnern kann. Ist auch schon ca. drei Monate her seit ich das letzte mal drin war. Habe alles schon ausprobiert und nichts passt.
Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt am Besten vorgehen soll?

Danke für Hinweise jeder Art!

DC1961
15.06.2007, 00:18
Hallo dini,

da heißt es nun in den sauren Apfel beißen und sich erneut registrieren :(

Aber halb so schlimm, der Bescheid kommt auch auf Papier via Snail-Mail. Dann können Sie nur nicht die Daten vorher automatisch abgleichen und Abweichungen daher nicht sofort erkennen.
Das nächste Jahr besser ein bekanntes Passwort nehmen oder gut merken/notieren. Die Datei ist jedenfalls nicht knackbar und sonst gibts auch keine Möglichkeit, ausser die Erinnerung an das richtige PW.

Und im Übrigen verweise ich in diesem Zusammenhang auf den sehr interessanten Artikel "The system DLL user32.dll was relocated in memory" Fehler. Wieso ? Abhilfe ? (https://www.elster.de/cgi-bin/ubba/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=002048) und die darin enthaltenen Beiträge von Oerdiz und V. Liersee smile.gif

Elster-Wolf
15.06.2007, 10:05
Wenn Sie mit Postfach, das Postfach des Online Portals meinen, dann bleibt dieses bezüglich Ihres Steuerbescheides leer. Sobald der Bescheid abrufbar ist, bekommen Sie eine e-mail und können diesen dann über ElsterFormular (oder das verwendete Produkt) elektronisch abholen (über die entsprechende Option).
WICHTIG: Nur der papierne Bescheid ist rechtswirksam!

El Portale
15.06.2007, 12:07
Wie der Wolf schon sagte: In Ihrem Postfach im ElsterOnline-Portal wird der Bescheid mit Sicherheit nicht liegen!

Die elektronischen Bescheiddaten holt man ab, indem man das auf dem PC installierte Programm ElsterFormular aufruft, die Steuererklärung darin öffnet und dann im Menü "Datenübermittlung" auf "Steuerbescheiddaten vom Finanzamt abholen" klickt.

Dafür brauchen Sie Ihr ElsterOnline-Paßwort nicht!
Das brauchen Sie nur zum einloggen im ElsterOnline-Portal oder eben zum Senden der Erklärung.

dini
15.06.2007, 12:30
Hallo El Portale,

genau wie Du richtig geschrieben hast, wollte ich es machen und die Bescheiddaten in meinem Elsterformular abrufen.
Leider habe ich mein Formular mit einem Passwort gesichert und kann es nur damit öffnen.
Eigentlich dachte ich auch, dass mich das Finanzamt per Email informiert, wenn ich mein Bescheid elktronisch abholen kann. Ist aber bisher noch nicht passiert.
Ich werde am besten dort anrufen und nach dem aktuellen Bearbeitungsstand fragen.
Ist es richtig, dass ich den Bescheid auch per Post zugeschickt bekomme?
Trotzdem werde ich meine grauen Zellen anstrengen müssen, da ich die Steuererklärung leider nicht ausgedruckt habe und einen Abgleich mit dem Bescheid benötige. Mal sehen!
Trotzdem, vielen Dank für Eure Hinweise!

Dini

El Portale
15.06.2007, 12:44
Ohne dieses Passwort geht natürlich nichts :(

Der Papier-Bescheid kommt auf jeden Fall. Nur dieser entfaltet Rechtswirkung!