PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehler bei Installation Elser-Stick



zen
10.04.2007, 15:52
Hallo,

bei dem Versuch den Treiber für den Stick zu installieren, kommt die Meldung, daß der Treiber bereits installiert ist und er erst wieder deinstalliert werden soll. Dies ist leider nicht der Fall, sprich ich kann ihn auch nicht deinstallieren. Unter System | Software ist definitiv nichts zu finden. Was kann ich machen?

Viele Grüsse

baerli
11.04.2007, 10:28
Hallo,

wurde der ElsterStick vor der Installation des Treibers angeschlossen?

Gruß
Bärli

zen
11.04.2007, 13:16
Hallo,

ja, leider. Und was kann man jetzt machen?

Grüsse

baerli
11.04.2007, 14:03
Taucht denn der ElsterStick im Gerätemanager auf?

zen
11.04.2007, 14:12
Ja, tut er. Ich darf mal raten: Treiber über Gerätemanager deinstallieren?

Viele Grüsse

baerli
11.04.2007, 14:19
Genau so ist es. Aber darauf achten, dass der Stick nicht angeschlossen ist. Wenn der Stick im Gerätemanager entfernt ist, sollte die Treiberinstallation auch funktionieren. Stick dann erst nach erfolgreicher Treiberinstallation anschliessen.

Gruß
Bärli

zen
11.04.2007, 14:48
Hallo,

leider klappt das nicht :-(

Um es genau zu sagen: Der Stick erscheint im Gerätemanager wenn er angeschlossen ist, ansonsten nicht. Dann aber nur als nicht korrekt installiert. Ich habe den Stick jetzt eingesteckt und dann im Gerätemanager deinstallieren gesagt. Er verschwindet dann aus dem Gerätemanager, danach habe ich den Stick gezogen (PC ist neu geladen) und versucht den Treiber installieren.
Ohne erfolg.

Viele Grüsse

V. Liersee
11.04.2007, 15:22
Im Gerätemanager kann man auch die nicht aktiven Geräte anzeigen lassen.
Eine Möglichkeit dafür:
In einem Dos-Fenster diese beiden Befehle eingeben:
set DEVMGR_SHOW_NONPRESENT_DEVICES=1

start devmgmt.msc

Im Gerätemanager (wird durch den zweiten Befehl ausgeführt) unter Ansicht die ausgeblendeten Geräte anzeigen.

[ 11. April 2007, 15:23: Beitrag editiert von: V. Liersee ]

zen
11.04.2007, 15:39
Hallo,

der Stick stand im eingesteckten Zustand als Smart-Card im Gerätemanager. Nach dem ich die Set-Anweisung eingegeben habe und die ausgeblendeten Geräte angezeigt habe, steht er nicht mehr da. Kann es sein, daß er unter anderem Namen als nicht PNP-Treiber eingetragen ist?

Viele Grüsse

baerli
11.04.2007, 15:42
Hallo,

dann noch folgenden Versuch starten:
Gerätemanager - rechte Maus auf die SmartCard - Treiber aktualisieren - weiter andere Quelle ausgewählt werden kann - dann durchsuchen und den Pfad eingeben wo der Treiber für den Stick gespeichert ist. Den Stick ziehen wenn der Dialog zur Treiberaktualisierung kommt.

Viel Glück.

zen
11.04.2007, 16:00
Hallo,

ich habe keinen Treiber im eigentlichem Sinne. Ich habe nur die Installation, als Exe-Datei und die wird nicht als Treiber erkannt. Kann man die Treiber (nicht die Exe) irgendwoher bekommen?

Viele Grüsse

baerli
12.04.2007, 11:49
Gibt es denn einen Support von der Firma wo der Stick gekauft wurde?
Evtl. haben die ja ne Lösung bzw. ein Tool mit dem man den Stick entfernen kann.

[ 12. April 2007, 11:50: Beitrag editiert von: baerli ]

Zwergnase
01.06.2007, 14:35
Es gibt da doch die Webseite www.elster-stick.de. (http://www.elster-stick.de.) Dort gibt es allerlei Informationen und FAQs und so weiter. (Habe ich über google gefunden unter "elster-stick".) Die Seite gibt es schon eine ganze Weile wohl ...

Dein Problem mit dem Stick könnte auch einfach ein USB-Problem sein. Viele USB-Geräte dürfen nicht angesteckt sein an der Bus bei der Installation. Falls es da Probleme gibt, dann einfach alles deinstallieren (Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Software) und den Rechner neu starten!!! Wenn man das weg lässt dann merkt sich Windows irgendwas. Dann wieder installieren und evtl. wieder ein Neustart. Das hat zumindest bei meiner Kamera funktioniert und irgendwo hatte ich da auch schon mal etwas in diesem Forum gelesen tongue.gif

Schon probiert?