PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jahreslohnsteuerausgleich



tommitom66
07.03.2009, 18:04
Hallo zusammen,ich habe da mal eine Frage,ich habe die letzten Jahre kein Jahreslohnsteuerausgleich gemacht!Wie lange kann das Finanzamt mich zwingen dieses Rückwirkend zu machen?Muß ich dann das ganze Geld zurückzahlen?
MFG
tommitom66

Petzer
07.03.2009, 18:38
bis zu 13 Jahre.

schlimmstenfalls.

tommitom66
07.03.2009, 22:25
Ist mann eigentlich verpflichtet einen Ausgleich zu machen?Ich habe das Problem das ich zu viel verdiene.Ich hätte dann etwa 400 € nachzahlen müssen.Wenn ich aber jetzt einen machen würde kann es dann auch sein das ich die versäumten dann nachreichen muß?

Picard777
09.03.2009, 08:06
Ob Sie verpflichtet sind zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung ? Siehe § 46 EStG.

Wenn Sie aber in Ihrer Berechnung zu dem Ergebnis kommen, dass sich eine Nachzahlung ergibt, spricht viel dafür, dass eine Alternative aus § 46 EStG gegeben ist. Oder der Arbeitgeber einen Fehler gemacht hat zu Ihren Gunsten, der das Finanzamt zur Nachforderung berechtigt.