PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuererklärung nach Todesfall



kaldo33
08.03.2009, 20:22
Hallo ,

meine Mutter ist berufstätig , mein Vater der dieses Jahr verstorben ist war Rentner.
Daher hatten wir bei meiner Mutter die LSK auf 3. Wir haben jedes Jahr an das Finanzamt eine Steuervorauszahlung getätigt. Nun meine Frage, wir haben diese Quartal noch eine Vorauszahlung gemacht, würden diese dann aber einstellen in der Hoffnung , dass wir keine Überraschung nächstes Jahr erleben. Welche LSK wäre für meine Mutter jetzt sinnvoll? Sollte wir das gleich ändern lassen ? Gibt es vielleicht jemand der hier ein Leitfaden für diese Situation kennt ?

Gruss Kaldo

Petzer
08.03.2009, 20:55
Naja, einfach so einstellen geht nicht.
Das geht nur per Antrag ans Finanzamt.

Die Mutter hat dieses Jahr noch Steuerklasse 3, ab nächstes Jahr dann aber 1.

Bill
09.03.2009, 07:18
Als meine Mutter verstorben war, hatte mein Vater im Jahr des Todes als auch im folgenden Jahr noch Steuerklasse 3.

Petzer
09.03.2009, 07:51
Als meine Mutter verstorben war, hatte mein Vater im Jahr des Todes als auch im folgenden Jahr noch Steuerklasse 3.

So steht's im Gesetz.