PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Offener Brief: BB-Code Tags



DC1961
08.04.2009, 22:37
Sehr geehrter Herr Brauer,
vBulletin® in der Version 3.8.2 (Deutsch) kennt 26 verschiedene BB-Code Tags, von bis .
In dem von Ihnen verwalteten ELSTER Anwender Forum verwenden Sie vBulletin® in der Version 3.7.4 (Deutsch). Darüberhinaus beschränken Sie die verwendbaren BB-Codes auf 17! Besonders die Möglichkeit, Hyperlinks zu erstellen wird von den Mitgliedern schmerzlich vermisst!
Wann und wie gedenken Sie, dieses Manko zu beheben?
Für die Antwort notiere ich mir angesichts der bevorstehenden Feiertage und dem Charakter des Mediums als

Termin Mi., 15.04.2009 10:00h.

DC1961
14.04.2009, 21:48
Sehr geehrter Herr Brauer,
sehr geehrte Damen und Herren,
da ich diese Frage auch als offenen Brief formuliert habe, möchte ich der interessierten Öffentlichkeit die Antwort von Di., 14.04.2009 14:11h nicht vorenthalten:
Sehr geehrter Herr

das von Ihnen angesprochene Manko wird von unserer Seite nicht behoben. Dies hat sicherheitstechnische Gründe. Forensoftware, auch VBulletin, ist anfällig gegen sog. CrossSiteScripting Angriffe. Um diese soweit als möglich auszuschließen wurde die Funktionalität entsprechend eingeschränkt. Des weiteren können wir nicht jeden Link überprüfen, so dass die manuelle Eingabe des Links durch den Nutzer eine explizite Willenserklärung des jeweiligen Nutzers darstellt und wir somit den gesetzlichen Vorgaben Rechnung tragen.

Mit freundlichen Grüßen

Der SicherheitsverantwortlicheIch danke Ihnen für Ihre Mühe und die Wiedergabe der Bedenken Ihres Kollegen Sicherheitsverantwortlichen.

DC1961
07.06.2009, 23:20
Sehr geehrter Herr Brauer,
aus gegebenen Anlass wende ich mich erneut an Sie.
vBulletin® in der Version 3.8.2 (Deutsch) kennt 26 verschiedene BB-Code Tags, von bis .
In dem von Ihnen verwalteten ELSTER Anwender Forum verwenden Sie vBulletin® in der Version 3.7.4 (Deutsch). Darüberhinaus beschränken Sie seit Anfang Juni 2009 die verwendbaren BB-Codes nunmehr auf 5! Besonders die Möglichkeit jedweder Textauszeichnung wird von den Mitgliedern schmerzlich vermisst!
Seinerzeit von Ihrem Kollegen Sicherheitsverantlichen vorgebrachte sicherheitstechnischen Gründe, Forensoftware, auch VBulletin, gegen CrossSiteScripting Angriffe zu schützen, vermag ich bei fehlernder Textauszeichnung nicht zu erkennen. Wann und wie gedenken Sie, dieses Manko zu beheben?
Für die Antwort notiere ich mir angesichts dem Charakter des Mediums als TERMIN Mi., 10.06.2009 10:00h.

neysee
14.06.2009, 13:46
Sehr geehrter Herr Brauer,
aus gegebenen Anlass wende ich mich erneut an Sie.
vBulletin® in der Version 3.8.2 (Deutsch) kennt 26 verschiedene BB-Code Tags, von bis .
In dem von Ihnen verwalteten ELSTER Anwender Forum verwenden Sie vBulletin® in der Version 3.7.4 (Deutsch). Darüberhinaus beschränken Sie seit Anfang Juni 2009 die verwendbaren BB-Codes nunmehr auf 5! Besonders die Möglichkeit jedweder Textauszeichnung wird von den Mitgliedern schmerzlich vermisst!
Seinerzeit von Ihrem Kollegen Sicherheitsverantlichen vorgebrachte sicherheitstechnischen Gründe, Forensoftware, auch VBulletin, gegen CrossSiteScripting Angriffe zu schützen, vermag ich bei fehlernder Textauszeichnung nicht zu erkennen. Wann und wie gedenken Sie, dieses Manko zu beheben?
Für die Antwort notiere ich mir angesichts dem Charakter des Mediums als TERMIN Mi., 10.06.2009 10:00h.

Falls es eine Antwort geben sollte, würde sie mich interessieren. Allmählich nervt das tierisch. Immer mehr Zeichen werden als ungültig erkannt, weswegen man immer mehr Versuche braucht, bis man ein Posting los wird (es gab schon Fälle, wo ich einfach entnervt aufgegeben habe, weil ich nichts mehr Verbotenes mehr gefunden habe, und das Forum den Beitrag trotzdem nicht wollte). Dass Auszeichnungen wie kursiv, Aufzählungen nicht mehr gehen, ist ärgerlich und auch aus Sicherheitsaspekten nicht wirklich nachvollziehbar.

Und es geht auch um Grundsätzliches. Die Elster-Programme verweisen auf das Forum, auf der Homepage, in Fehlermeldungen von ElsterFormular, usw. Es wird also gezielt Support von der Hotline auf das Forum verlagert. Mögen die Damen und Herren aus Bayern einfach mal nachrechnen, was jede hier beantwortete Frage an Kosten für die Hotline erspart. Und dann als Reaktion mal ihren Hintern hochkriegen und sich um dieses Forum kümmern, dass es so funktioniert, dass man damit arbeiten kann, als es hier im rudimentären Sparbetrieb laufen zu lassen.

DC1961
22.06.2009, 21:04
Hallo liebe Mitleidende,
nachdem es in der vorstehenden Frage unverändert keine Antwort gibt, möchte ich einmal auf ein vermutlich viel schwerwiegenderes Problem aufmerksam machen:
Auf https://www.elster.de/arbeitg_betrieb.php kann bekanntlich einer Tabelle entnommen werden, bis zu welchem Sendedatum die eingegangenen Daten von den ELSTER-Clearingstellen verarbeitet wurden. Am Di., 16.06.2009 fand zwischen 06.00h und 08.00h eine Wartung an den Rechnern der Cleraringstelle München statt. Aber schon seit Fr., 12.06.2009 ist das letzte abgearbeitete Sendedatum 05.55h.
Diese Angabe ist FALSCH !
Ich selbst habe einige dutzend (oder waren es schon hunderte) Lohnsteueranmeldung und -bescheinigungen erfolgreich übermitteln können und mit gültigen Transferticketnummern zurück bekommen.
Hier ist irgendwo ein grösserer Knoten im System :(