PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktivierung im Online Portal



missred0711
07.06.2009, 12:06
Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen...ich versuche schon seit einigen Tagen mich im Elster-Online-Portal mein Benutzerkonto zu aktiveiren. Leider wird auf der Webseite die dafür notwendigen Eintragungskästchen bei Schritt 2 nicht angezeigt. Sprich ich kann meinen Aktivierungs-Code gar nicht eintragen.
Weiß jemand was ich da tun kann?

stiller
07.06.2009, 12:31
Hallo,

das kommt mir bekannt vor:
JAVA installieren bzw. in den Internetoptionen aktivieren.

Dann sollte es gehen!

MfG
Stiller

missred0711
08.06.2009, 14:16
Vielen Dank, da ich den Tipp auch schon anderweitig erhalten habe, werde ich das jetzt mal probieren...in der Hoffnung das es dann geht!

missred0711
11.06.2009, 12:02
Leider hat das trotz erneuten Downloads von Java immer noch nicht geklappt, weiß jemand was ich sonst noch tun kann?

El Portale
11.06.2009, 12:27
Nach dem Download muss Java auch "installiert" werden ;)

Vielleicht kommt der Browser auch einfach nicht klar. Schon mal mit dem Internet Explorer oder Firefox probiert?

missred0711
11.06.2009, 12:30
Java ist installiert und auch in den Einstellungen aktiviert, als Browser benutze ich den Firefox, bin so langsam echt genervt, da ist man mit der guten alten Schreiben per Hand doch schneller...

El Portale
11.06.2009, 13:55
Schon mal den "Schritt" VOR Schritt 1 (" Vorab: Prüfung der Systemvoraussetzungen") durchgeführt?
Der Konfigurationsassistent schaut dann, ob Ihr System "reif" ist für das ElsterOnline-Portal.

missred0711
14.06.2009, 12:47
Ja auch das habe ich durchgführt, Systemvorausetzungen sind gegeben, bin verzweifelt...

stiller
14.06.2009, 17:46
Ist in den Internetoptionen JAVA zugelassen?
Ich arbeite mit FF und Win XP home.

missred0711
15.06.2009, 15:19
Ja ist in den Einstellungen aktiviert, Firefox und Windows XP verwende ich auch...

MiniMax
21.06.2009, 11:54
Hallo,
Java und Java Script müüssen aktiviert werden. Cookies und Cookies von Drittanbietern müssen zugelassen werden. Dann sollte es funktionieren.
MfG
MiniMax

fiolina
08.07.2009, 13:31
Hallo,
habe dasselbe Problem.
Win XP Prof., Firefox extra abgedated auf 3.5, neuestes Java installiert (!), Cookies + Cookies von Drittanbietern aktiviert, Java und Javaskript aktiviert (unter Erweitert alle Häkchen gesetzt...)
Habe es auch mit dem IE probiert, ihn sogar upgedated, Sicherheitsstufe ganz niedrig gestellt, Cookies und Java aktiviert...
Ich klicke auf Schritt 2 und es erscheint die "Java-bin in Arbeit-Uhr" dann blinkt kurz das Formular auf und weg isses. Bekomme nur die Hinweise über dem Eingabebereich und die darunter angezeigt!
HAbe versuicht, die Eingaben blind zu machen, aber der Button scheint nict zu funktionieren, mehr als 1x trau ich mich das nicht, sonst schieße ich noch meinen Account ab und muss wieder warten...

Erbitte dringenden Rat!!!
Danke!
*fiolina*

Pittiplatsch
08.07.2009, 14:01
HAbe versuicht, die Eingaben blind zu machen, aber der Button scheint nict zu funktionieren, mehr als 1x trau ich mich das nicht, sonst schieße ich noch meinen Account ab und muss wieder warten...


Den Account schießt du nicht ab. Nur wenn du die Aktivierungsdaten dreimal falsch eingibst und das hast du ja nicht.

Habt ihr euch schon mal an die Elster-Hotline gewandt?

fiolina
09.07.2009, 00:33
Ja, Hotline-Tipps wie Java gespeicherte Dateien entfernen und Bay.LA. Zertifikat in Java entfernen bis Deinstallation und Neu-Installation von Java genau durchgeführt, der Fehler bleibt.
Also doch nochmal die Blindeingabe, die hat geklappt, aber auf der nächsten Seite dasselbe Problem!!! Unten ist alles weiß. Beim Suchen mit der Maus finde ich ein farbiges leeres Feld, klicke es an und siehe da, es war ein Button und ich darf einen Speicherort auswählen. Danach sehe ich erst, was ich gerade geklickt hatte, glücklicherweise habe ich keinen Jaguar gekauft ;-). Und ich kriege einen beschrifteten "Weiter"-Button. Ist das nicht nett? Ich will ihn schon klicken, aber da ist eine große Lücke zu dem "Weiter"-Button, das macht mich stutzig. Ich sehe mich weiter um und bevor ich auf diesen fiesen Trick hereinfalle bekomme ich plötzlich alles angezeigt. Da tauchen plötzlich fünf (!) Eingabefelder auf !!!
Da wäre ich doch im Leben nicht drauf gekommen. In das ein oder andere Feld hätte ich noch versucht, wieder den Code blind einzugeben, aber das mit der 6-stelligen PIN und deren Wiederholung hätte mir auch meine Kristallkugel nicht verraten!
Glücklicherweise danach keine Seiten mehr mit diesen fiesen Eingabefeldern...

Also, wer dasselbe Problem haben sollte, eine Mail und ich kann meine Screenshots wenigstens von der zweiten Seite schicken. Wenn man ahnt, wo die Eingabefelder sind und weiß, was dort hineinmuss und wie (z.B. dass bei den 3x4 Feldern des Aktivierungscodes nach jeweils 4 Feldern kein automatisches Weiterspringen erfolgt...), dann ist es machbar!

Grüße an alle Elster-online-Verzweifelten!
*fiolina*