PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Konto-Löschung



Fingalo
16.06.2009, 20:51
Eben bekam ich folgende mail:

"vielen Dank für die Benutzung des ElsterOnline-Portals.

Bitte beachten Sie, dass wir die in Ihrem Benutzerkonto bei ElsterOnline (Kurzname des Kontos: xxx) gespeicherte Aufgabe zu dem Vorgang "LStA 2009 - 1. Quartal" in 14 Tagen automatisch löschen werden.

Falls Sie die Aufgabe später noch abschließen wollen, öffnen Sie die Aufgabe bitte und speichern Sie diese erneut ab."

Damit kann ich nichts anfangen. Was für eine "Aufgabe"?

Und warum wird die Anmeldung gelöscht? Sie stammt von Ende März! Was wäre da jetzt noch "abzuschließen"?

DC1961
16.06.2009, 21:25
Hallo Fingalo,
nix Konto-Löschung, sondern löschen im Konto!
Aufgaben Ihres Kontos oder Nachrichten in Ihrem Postfach besitzen nur eine begrenzte Speicherfrist von 90 Tagen. 14 Tage (!) vor Ablauf der Speicherfrist werden Sie über die anstehende Löschaktion per E-Mail informiert. Diese E-Mail-Benachrichtigung haben Sie nun also erhalten.
Sie haben offensichtlich am 01.04.2009 die Aufgabe LStA 2009 - 1. Quartal nur gespeichert, aber nicht angesendet, so dass sie nun nach 90 Tagen, am 30.06.2009 automatisch gelöscht werden wird.
Wenn Sie Ihre Arbeit an der Meldung nunmehr fortsetzen möchten, begeben Sie sich auf die Postfachseite und klicken Sie auf den Ihrer Aufgabe entsprechenden Link.

Fingalo
17.06.2009, 10:27
Das kann nicht sein. Ich habe eine Versandbestätigung vom 1.4.2009, eine Bestätigungs-Mail, eine persönliche Nachricht bei Elster im Privaten Bereich, wo ich meine Eintragungen einsehen und ausdrucken kann. Dort heißt es: Eingang auf Server 01.04.2009 17:33. Aber sei s drum. Ich habe mich ja nur beunruhigt, weil ich mich nicht erinnere, eine solche mail mit der Aufforderung, eine Aufgabe abzuschließen, früher schon mal erhalten zu haben.