PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sonstige Vorsorgeaufwendungen



hexxe3030
23.07.2009, 14:33
Hallo,

1. mir ist bei aktuellem Steuerbescheid aufgefallen, dass ich zwar seit Jahren bei Ziffer 67 eine 2 für Nein angebe, aber diese wurde nie berücksichtigt. Statt 2400 Euro wurden nur 1500 Euro bewilligt. Ich bin aber seit 2006 selbständig und trage meine Kankenversicherungsbeiträge selbst.

Hat das Finanzamt einen Fehler gemacht oder habe ich bei der Durchsuchung von Gesetzestexten was übersehen? Ich dachte mir stehen 2400 Euro Höchstbetrag zu!?

2. noch eine Frage: Mein Mann hat einen Riestervertrag und unmittelbar begünstigt. Ich habe auch einen und bin mittelbar begünstigt.

Den Vetrag meines Mannes trage ich bei der Steuerklärung ein. Muss ich meinen Vertrag auch angeben? Wenn ja, wo?


Vielen Dank!

Krake
23.07.2009, 14:55
Hallo!

zu 1.
dann dürfen in den Zeilen 61 - 66 keine Eintragungen da sein.

zu 2.
für die Ehefrau ist eine eigene Anlage AV auszufüllen und einzureichen, eben mit den entsprechenden Angaben und dem Kreuzichen bei "mittelbar".

hexxe3030
23.07.2009, 16:50
Danke für Deine schnelle Antwort!

zu 2. Kann ich oder muss ich AV abgeben?

korsika
23.07.2009, 19:22
In Zeile 67 muss auf jeden Fall eine 2 eingetragen werden (Nein).

Die Anlage AV muss nicht ausgefüllt werden, aber wenn man es nicht macht, gibt es keine Steuervergünstigung.