PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuerdaten Grau nicht klickbar



khunter
09.10.2009, 14:54
Hallo, habe vom FA meldung erhalten das die daten bereit liegen,
Also elster gestartet meine Erklärung geöffnet, oben steht grün hinterlegt "diese daten wurden am .... übermittelt"
Also auf Datenübermittlung, kann dort aber Steuerbescheiddaten vom FA abholen nicht auswählen, ist grau hinterlegt. Bin als administrator angemeldet, benutze Win VISTA

danke

batman
09.10.2009, 21:56
Wenn der Button zur Datenrückübermittlung nur grau angezeigt wird, deutet das darauf hin, dass die Daten aus dieser Datei ohne Option zur Bescheiddatenrückübermittlung übermittelt worden sind. Kann es sein, dass Du mehrere Datenübermittlungen gemacht hast?

khunter
11.10.2009, 14:20
Nein habe nur die eine Datenübermittlung gemacht.

Elefant
12.10.2009, 20:54
Nein habe nur die eine Datenübermittlung gemacht.

Auch nur für dieses eine Jahr?

Klaus Foisner
13.10.2009, 09:32
Auch bei mir ist genau das Gleiche.

Ich habe ebenfalls die Meldung erhalten, dass die Daten bereit liegen. Ich kann aber "Steuerbescheiddaten vom Finanzamt abholen" nicht auswählen, weil es grau hinterlegt ist.

holzgoe
13.10.2009, 09:41
Hallo,
ich gehe davon aus, dass du das posting von batman berücksichtigt hast.
Eine weitere Möglichkeit warum, du die Steuerbescheiddaten nicht abholen kannst, wäre ein Steuernummernwechsel nach dem Senden.
Liegt es etwa daran ?

Natürlich gilt nach wie vor bindend ist der zugesandte Papierbescheid.

Tschüß

Klaus Foisner
13.10.2009, 10:59
Hallo holzgoe,

ich habe den Post von batman befolgt, habe also nur diese eine Datenübermittlung gemacht.

Der Papierbescheid liegt inzwischen vor, ein Steuernummernwechsel liegt nicht vor (woher sollte ElsterFormular aber auch wissen, dass die Steuernummer gewechselt hat und dass "Bescheiddaten abholen" nicht auswählbar sein soll).

Eigentlich hat es sich jetzt erübrigt, aber trotzdem wäre es für die Zukunft interessant, an was es liegen kann, dass das "Abholen" nicht ausgewählt werden kann.

Vom Finanzamt wurden die Bescheiddaten, lt. Papierbescheid, zur Rückübermittlung bereitgestellt.

Viele Grüße

holzgoe
13.10.2009, 11:19
Hallo holzgoe,
Der Papierbescheid liegt inzwischen vor, ein Steuernummernwechsel liegt nicht vor (woher sollte ElsterFormular aber auch wissen, dass die Steuernummer gewechselt hat und dass "Bescheiddaten abholen" nicht auswählbar sein soll).

Vom Finanzamt wurden die Bescheiddaten, lt. Papierbescheid, zur Rückübermittlung bereitgestellt.

Viele Grüße

Hallo,
z.Bsp. du schickst deine Erklärung per Elster ab, hast in diesem Jahr ein Gewerbe angemeldet und bekommst bei der Verarbeitung der Erklärung eine neue Steuernummer oder bist umgezogen und ein neues Finanzamt ist zuständig usw.
Und weil Elsterformular das eben nicht weiß, wäre das eine logische Erklärung: Versenung mit Steuernummer A und Rückübermittlung mit Steuernummer B bedeutet Bescheidabholung ausgegraut (nicht möglich)

Tschüß

Klaus Foisner
13.10.2009, 11:25
Hallo,
z.Bsp. du schickst deine Erklärung per Elster ab, hast in diesem Jahr ein Gewerbe angemeldet und bekommst bei der Verarbeitung der Erklärung eine neue Steuernummer oder bist umgezogen und ein neues Finanzamt ist zuständig usw.
Und weil Elsterformular das eben nicht weiß, wäre das eine logische Erklärung: Versenung mit Steuernummer A und Rückübermittlung mit Steuernummer B bedeutet Bescheidabholung ausgegraut (nicht möglich)

Tschüß

Das kapiere ich, dass dann die Rückübermittlung nicht möglich ist. Aber ElsterFormular müsste ja erst einmal eine Rückübermittlung versuchen um zu erfahren, dass die Rückübermittlung nicht möglich sein soll.

Ist aber jetzt auch egal, liegt nämlich alles nicht vor. Selbes Finanzamt, selbe Steuernummer und der Hinweis vom Finanzamt, dass die Daten zur Rückübermittlung bereitgestellt wurden.

Wie schon gesagt, der Papierbescheid liegt inzwischen vor, es ist also jetzt eigentlich egal, aber trotzdem wäre es interessant, zu wissen, woran es liegt, dass die Bescheidabholung ausgegraut ist.

Viele Grüße

Klaus Foisner
13.10.2009, 13:57
Ich nochmal.

Ich habe jetzt nochmal ein bisschen in ElsterFormular 10.3.1.0 rumgeschaut und bin dann auf 'Hilfe - Informationen über ElsterFormular' gestossen. Dort steht unter "Schlüssel zur Bescheidabholung" "nicht vorhanden" drin. Ich habe aber definitiv die Bescheidabholung geschlüsselt - sonst hätte das Finanzamt die Bescheiddaten ja auch nicht zur Rückübermittlung bereitgestellt.

Viele Grüße

d3nk3r
13.10.2009, 15:45
Evtl. liegt es an der neuen Version, damit meine ich dass die Erklärung noch mit einer älteren Version übermittelt wurde und erst aufgrund des Updates auf die Version 10.3.1 keine Bescheiddatenabholung möglich ist.
Dieses Zwangsupdate hat scheinbar einiges "verschoben".

Klaus Foisner
13.10.2009, 15:51
Genau, das wird des Rätsels Lösung sein. Übermittelt habe ich die Erklärung noch mit der Version 10.3.0 und jetzt habe ich die 10.3.1. Ich hoffe, das Problem bekommt man schnellstmöglich gelöst.

V. Liersee
14.10.2009, 07:08
Haben Sie den Fehler denn schon an die hotline@ELSTER.de weitergegeben? Wie sonst sollten die Entwickler wissen, was da schiefgelaufen ist und sich an die Beseitigung des Fehlers setzen?

Klaus Foisner
29.10.2009, 15:48
Hallo,

heute habe ich endlich die Antwort von der ELSTER-Hotline erhalten:


vielen Dank für Ihren Hinweis. Hier liegt ein Programmfehler vor, der durch ein Update behoben wird.

Allerdings ist der Zeitpunkt des Updates noch nicht bekannt.

Na ja - eine nicht gerade erschöpfende Antwort.

Viele Grüße

V. Liersee
29.10.2009, 15:58
Das Update wird, wie an verschiedenen anderen Stellen hier im Forum schon mehrfach erwähnt, voraussichtlich am 03.11.2009 zur Verfügung gestellt.

Klaus Foisner
05.11.2009, 14:26
Hallo,

ich habe jetzt auf ElsterFormular 10.3.2 upgedatet, der Bescheid, der sich mit der 10.3.1 nicht holen ließ, lässt sich aber auch nicht holen. Wahrscheinlich hat das Update auf die 10.3.1 den Schlüssel zur Bescheidabholung "rausgeschmissen", nehme ich mal an.

Macht jetzt zwar eh nichts mehr, weil der Papierbescheid da ist, aber interessiert hätte es mich trotzdem, ob es jetzt funktioniert.

Viele Grüße