PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neugründung / monatlicher Nachweis



Owe
10.10.2009, 16:05
HAllo,

ich hab mich zum 01.10 selbstständig gemacht.
Da man als Neugründer verpflichtet ist monatliche Nachweise einzureichen stellt sich mir die Frage wann diese der erste Nachweise für Oktober eingereicht werden muss.
Aktuell haben wir ja heute Stichtag, muss ich heute für die 10 Tage dieses Monats oder erst am 10. September für Oktober die jeweiligen Daten an das Finanzamt liefern?

danke im, Vorraus!

Elefant
10.10.2009, 18:05
Du musst monatliche Umsatzsteuer-Voranmeldungen abgeben. Diese will das Finanzamt immer bis zum zehnten des auf den Voranmeldungszeitraum folgenden Monats haben. Die erste ist für Dich also die für Oktober, bis 10. November. Aber Du kannst Dir sie j e t z t schon in ElsterFormular zu Gemüte führen, um Anfang November zu wissen, was zu tun ist.

Owe
11.10.2009, 13:10
Danke, hab mir die CSV-Format vorlagen schon angeschaut.. was zu tun ist ist eigentlich soweit klar und verständlich.

V. Liersee
13.10.2009, 11:16
csv?

ElsterFormular nutzt keine csv-Daten und für die gesetzlich vorgschriebene elektronische Übermittlung reicht es nicht, eMails mit Anhängen zu verschicken...

Owe
13.10.2009, 16:08
Elster besitz eine Import funktion für excel (csv) dateien um im richtigen Format die eingabe und Verwaltung zuerlichtern bzw die erstellung der Daten. Für die Zusammenfassenden Meldungen.

https://www.elsteronline.de/hilfe/eop/private/leitfaden/zm_import.html

AG1971
13.10.2009, 16:13
Aber nicht für das Programm ElsterFormular, sondern nur für/im ElsterOnline-Portal !

Owe
13.10.2009, 16:17
Dachte dies ist ein und das selbe system was auf die Daten zurückgreift!?

V. Liersee
14.10.2009, 07:05
Die Funktion steht auch nicht für die Umsatzsteuervoranmeldung, sondern für die Zusammenfassende Meldung (ZM) zur Verfügung. Letztere wird zusätzlich von Unternehmern verlangt, die innergemeinschaftliche Lieferungen u.ä. tätigen.