PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Keine Antwort von evaprozess (Timeout)



custer44
21.01.2010, 20:08
Hallo
Habe heute das neue Elster 11.1.0 heruntergeladen. Nach dem öffnen des Programmes kommt immer die Meldung "Keine Antwort von evaprozess (Timeout)"
Im Problembericht taucht diese Meldung auf:

Problemsignatur
Problemereignisame: APPCRASH
Anwendungsname: evaprozess.exe
Anwendungsversion: 0.0.0.0
Anwendungszeitstempel: 4b56e57c
Fehlermodulname: ntdll.dll
Fehlermodulversion: 6.0.6001.18000
Fehlermodulzeitstempel: 4791a7a6
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 000658c8
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: e51a
Zusatzinformation 2: 4c0d4d78887f76d971d5d00f1f20a433
Zusatzinformation 3: e51a
Zusatzinformation 4: 4c0d4d78887f76d971d5d00f1f20a433

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 1668914049


Frage:
Soll ich warten bis Updates kommen oder gibt es eine Lösung.
Habe den Rechner schon auf neue Updates geprüft und aktualisiert. Das neue Elster
Programm habe ich auch schon deinstalliert und wieder neu draufgeladen, leider ohne Erfolg.

Gruß Rainer

DC1961
22.01.2010, 00:23
Hallo Rainer,
erfolgversprechend ist wohl ELIAS:
Bei Zugriffsverletzungen div. Speicheradressen durch Modul nt.dll bzw. in Modul tmDOC.dll versuchen Sie bitte, Antiviren Software bzw. die Dienste (Echzeit Monitor) der Antiviren Software zu beenden.

GillBates
22.01.2010, 10:21
Hallo,

habe das gleiche Problem, evaprozess und ericprozess schmieren bei jedem Start ab, bei Einkommensteuer laden unter EriC stürtzt es bei 97% total ab. Siehe Anlagen.

Neuinstallation bringt nichts.

Brauche es dringend.

Jemand eine Idee ?

Gruß

Gill

AG1971
22.01.2010, 11:17
Die derzeitigen Lösungsansätze sind leider sehr dünn...

Ähnliche Fälle finden Sie im Forumsteil -ElsterFormular-

https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=22832

Versuch:

- Deinstallieren bitte die aktuelle Version 11.1.0.0

- Heute Nachmittag bzw. im Verlauf des Abends soll eine neue Version 11.1.1.0 Online gestellt werden

- Laden Sie sich dann die neue SetupDatei herunter und installieren diese dann erneut

GillBates
26.01.2010, 10:02
Neue Version, gleiches Problem

jmd eine Idee ?

Gibt es ein Logfile oder sowas, wo man das Problem oder die Abstürze analysieren kann ??

Gruß
Gill Bates

AG1971
26.01.2010, 10:14
Die 97% Geschichte war doch schon mal in einem Beitrag....

Müssen wir mal suchen.... im Thread ElsterFormular.......

AG1971
26.01.2010, 11:38
Neue Version, gleiches Problem

jmd eine Idee ?

Gibt es ein Logfile oder sowas, wo man das Problem oder die Abstürze analysieren kann ??

Gruß
Gill Bates


So - aus Deinem veröffentlichten im Thread

https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?p=100050

LOG File, ist zu erkennen, dass Du

Betriebssystem: Windows 2003; Windows Server 2003, Standard x64 Edition nutzt.


Damit ein reibungsloser Betrieb von ElsterFormular 2009/2010 gewährleistet ist, sollte Ihr PC folgende Voraussetzungen erfüllen:
Betriebssystem Microsoft 2000/ XP / Server 2003 / Vista

Das wäre also mit Server 2003 erfüllt.

Nun stellt sich wie bei der anfänglichen Problematik mit Windows 2000 SP4 [ https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=23059 ] ob auch bei Dir etwas zu veranlassen ist bzgl. Visual C++ 2008 !

Müssen wir mal auf der Microsoftseite luschern !

GillBates
26.01.2010, 16:04
Hi AG1971,

weist du zufällig, ob das Elster unter 64bit läuft ?

kann man iw die autom. Installation des integrierten Red. Package unterbinden ?

Habe gerade eine Repair Installation des Restributable Package drüber gemacht, hat aber nichts gebracht ....

Gibt es sonst noch wo logfiles ?

Bye Gill

AG1971
26.01.2010, 16:35
Eine Testinstallation unter Win7 64bit mit 11.1.1 am gestrigen Tage ist bei mir normal verlaufen - das Programm läuft...

GillBates
26.01.2010, 17:07
Hi AG1971,

ich habe es auch nochmals getestet. Wenn ich es direkt auf einem 64bit Server installiere läuft es, die Fehler kommen nur dann, wenn ich es unter Citrix Application Streaming installiere. :-((

Weist du zufällig, ob es für das Programm eine Silent Installation gibt ?

Bye & Thx

Gill

AG1971
26.01.2010, 17:32
Hi AG1971,

ich habe es auch nochmals getestet. Wenn ich es direkt auf einem 64bit Server installiere läuft es, die Fehler kommen nur dann, wenn ich es unter Citrix Application Streaming installiere. :-((

Weist du zufällig, ob es für das Programm eine Silent Installation gibt ?

Bye & Thx

Gill

Nein, das kann ich Dir leider nicht beantworten

Bringt das etwas für Dich:

https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=22816

GillBates
27.01.2010, 14:33
Hier noch die komplette Syntax für Silent Installationen der aktuellen Version

(siehe syntax.txt)

funzt PRIMA :-)

Gruß Gill

custer44
27.01.2010, 21:22
ach langem hin und her, hab ich mich entschlossen meine Festplatte zu Formatieren,
Nach der Neuinstallation konnte ich Elster2009/2010 Problemlos installieren und die Fehlermeldung "Keine Antwort von evaprozess " erscheint nicht mehr.
Grund:
Hatte einige Microsoft Updates ausgeblendet, weil sie mein Rechner nicht installieren konnte und auch verzweifelt versucht sie doch noch zu Installieren. Es waren darunter der Vista Service Pack 2 und der Net Framework 3.5 Service Pack.

Gruß Rainer

AG1971
27.01.2010, 22:02
ach langem hin und her, hab ich mich entschlossen meine Festplatte zu Formatieren,
Nach der Neuinstallation konnte ich Elster2009/2010 Problemlos installieren und die Fehlermeldung Keine Antwort von evaprozess erscheint nicht mehr.
Grund:
Hatte einige Microsoft Updates ausgeblendet, weil sie mein Rechner nicht installieren konnte und auch verzweifelt versucht sie doch noch zu Installieren. Es waren darunter der Vista Service Pack 2 und der Net Framework 3.5 Service Pack.

Gruß Rainer

Danke für die Rückmeldung

So so... Vista + ServicePack 2 und unser geliebtes .NET Framework 3.5 ;-)

http://www.elster.de/anwenderforum/picture.php?albumid=9&pictureid=11

mezzaluna
30.01.2010, 18:54
Hallo, sehr interessant. Verstehe leider so gut wie gar nichts. Ich habe auch diese Meldung (Elster entschuldigt sich sogar dafür und bittet um Sicherung und um Neustart). Bekomme nur leider wieder diese Meldung.

Druckvorschau läuft, Ausdruck funktioniert auch nur keine Steuerberechnung möglich. Diese wird aber dringend benötigt. Was kann ich als Laie tun? Schön wäre eine genaue Erklärung, wo ich was finde und was ich damit zu tun habe.

Vielen Dank im Voraus.

mezzaluna
(PS: Windows Vista Home SP2, 32Bit)

AG1971
30.01.2010, 19:20
Ich probiere mich mal:

1. Vista Service Pack 2 sollte installiert sein [ hast Du eben bestätigt ] - erledigt

2. Adobe Reader 9.3 sollte installiert sein [ die Steuerberechnung wird als PDF Dokument dargestellt ]

zu bekommen ==> http://get.adobe.com/de/reader/?promoid=BUIGO

3. Unter Systemsteuerung / Programme und Funktionen bitte prüfen, ob Microsoft .NET Framework 3.5 SP1 installiert ist [ wie auf dem obigen Bild angezeigt ]

wenn nicht ==> http://www.heise.de/software/download/microsoft_.net_framework_3.5_service_pack_1_sp1/56893

4. Danach bitte Neustart des Rechners und wieder eine Steuerberechnung Deines Steuerfalls ausprobieren

mezzaluna
30.01.2010, 19:53
Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe Adobe neu installiert, Framework war auf dem Rechner, habe dann den Neustart gemacht und nun ist alles noch viel schlimmer.

Ich starte Elste, es kommt die Meldung evaprozess.exe funktioniert nicht mehr. Nachdem ich die Meldung geschlossen habe bin ich im Programm und klicke meine Erklärung an. Die Uhr läuft und läuft und läuft und dann bekomme ich eine ganz neue Meldung :
pica.exe funktioniert nicht und ich komme gar nicht mehr in meine Erklärung.

Was habe ich jetzt wieder falsch gemacht?

Brauche wirklich dringend Hilfe, sitze seit 3 Tagen nur noch am PC.

Gruß
mezzaluna

mezzaluna
30.01.2010, 20:02
Hallo, schon wieder da. Habe eben den Adobe Reader geöffnet und anschl. Elster gestartet. Jetzt bekomme ich wieder die Timeout-Meldung (mit Entschuldigung). Ich kann die Erklärung dann zwar wieder öffnen, eine Berechnung ist aber nicht möglich.
Was kann ich tun?
Gruß
mezzaluna

AG1971
30.01.2010, 20:26
Möglichkeit

Da jetzt eigentlich alle Programme unter VISTA durch Ihre Installationen vorhanden sein müssten, würde ich ElFo 11.1.2 erneut deinstallieren und wieder installieren.

Evtl. verknüpfen sich nun die ElFo Dateien besser mit dem System [vorher fehlte ja einiges].

mezzaluna
30.01.2010, 21:59
Hallo, bin momentan nich an meinem eigenen PC. Werde dies aber morgen gleich ausprobieren. Kann ich meine Daten dann wieder einpflegen, bzw. werden diese dann automatisch wieder übernommen?
Vielen, vielen Dank und noch einen schönen Abend.
Gruß
mezzaluna

mezzaluna
31.01.2010, 19:31
Möglichkeit

Da jetzt eigentlich alle Programme unter VISTA durch Ihre Installationen vorhanden sein müssten, würde ich ElFo 11.1.2 erneut deinstallieren und wieder installieren.

Evtl. verknüpfen sich nun die ElFo Dateien besser mit dem System [vorher fehlte ja einiges].

Hallo, habe alles erledigt. Leider keine Änderung in Sicht. Ich habe jetzt 8 x installiert und 7 x deinstalliert. Habe sämtliche Vorjahresdaten und Programme deinstalliert, alles was mit Elster zu tun hat entfernt und nochmals installiert. Bekomme immer noch beim Start die Meldung evaprozess.exe funktioniert nicht mehr, das Programm muss geschlossen werden. Kurz danach kommt dann wieder die nette Entschuldigung bezügl. Timeout.
Habe die bin-Datei geöffnet, evaprozess gestartet - existiert nicht, ericprozess existiert auch nicht.
Was kann ich jetzt noch versuchen? Bin für jeden Hinweis dankbar.
Gruß
mezzaluna

AG1971
01.02.2010, 16:56
Nachfrage ;-)

Ist eine deutsche Version von VISTA SP2 32bit installiert ?

mezzaluna
03.02.2010, 17:53
Ja, ist installiert.

mezzaluna
04.02.2010, 14:25
Nachfrage ;-)

Ist eine deutsche Version von VISTA SP2 32bit installiert ?

Hallo, hier wird von einer Version vom 01.02. gesprochen?? Kann diese aber nicht finden. Zum Download wird immer noch die Version vom 28.01.2010 angeboten??
Gruß
mezzalunha

AG1971
04.02.2010, 14:38
Version 11.1.2.3848 vom 01.02.2010

Wenn Du den Download vom 28.01.10 machst bzw. ein internes Update durchführst, dann bekommst Du die 11.1.2.3848 installiert.

Es ist nur ein Revisionsupdate von 3819 auf 3848 am 01.02.10 zur Verfügung gestellt worden.

mezzaluna
04.02.2010, 14:42
Ach so. Also immer noch keine Hilfe in Sicht. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe schon die Hotline um Hilfe gebeten und entsprechende Dateien zugeschickt. Vielleicht kommt ja hier noch mal der entscheidende Hinweis. Werde mich dann im Forum mal wieder melden. Jetzt, nach 6 Tagen und teilw. Nächten mag ich einfach nicht mehr. Ich gebe auf!
Gruß
mezzaluna

mezzaluna
04.02.2010, 14:53
Hallo, kann es irgenwie noch nicht lassen.
Wenn bei mir Revision: unbekannt steht, hat das was zu sagen?

Gruß
mezzaluna

wid
04.02.2010, 16:13
Hallo,

bei mir tritt dasselbe Problem auf (Elsterformular 11.1.2.3848 ist installiert). Eine Spur zur Lösung könnte die deutsche Version von VISTA SP2 (32 bit) sein. Auf meinem Rechner sind außerdem Microsoft .net 3.5 SP1 und Acrobat Reader 9.0 (also nicht 9.3) installiert.
Mir fällt auf, dass nach dem Start von Elster einer der beiden Prozessoren voll ausgelastet ist, was auf eine Schleife im Programm hindeutet. Im Task-Manager wird evaprozess.exe als gestartet aufgelistet. Ich habe versucht, evaprozess.exe aus dem Explorer heraus zu starten. Das gelingt nicht, weil sich zumindest eine benötigte .dll im Unterverzeichnis \eric (und nicht in \bin) befindet.

Gruß
wid

AG1971
10.02.2010, 12:49
Anwender eee1 hat folgende Information bereitgestellt:

Hallo,

dies ist ein bekanntes (und leider noch nicht gelöstes) Problem. Wir haben den aktuellen Sachstand unter
https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=23423
zusammengefasst.

viehnanz
21.02.2010, 16:59
Ich habe das Elsterprogramm2009-2010 mehrfach auf einem Vista 32bit PC installiert und erhalte jeweils die Meldung, dass evaprozess.exe nicht mehr funktioniert. Unter der Version 11.1.3 konnte ich meine Daten in die Einkommensteuer 2009 eintragen und die Plausibilitätsprüfung durchführen. Bei der Steuerberechnung hängt sich das Programm allerdings auf.
Den Weg über den Kompatibilitätsmodus Windows95 habe ich auch versucht, da bleibt zwar die Meldung über evaprozess.exe weg, aber es kommt eine über adobe.reader 9.3, das nicht funktioniert. Da habe ich sicherlich einen Fehler beim letzten Download mittels Firefox gemacht. Da gibt´s Hinweise bei Adobe, die muß ich mir noch ansehen.
Beim Abschalten der Benutzerkontensteuerung gibt´s gleich die Alarmmeldung von Norton Security, dass der PC nicht mehr sicher sei.
Für einen laienhaften PC-Nutzer ist das alles etwas herb und weder zu durchschauen noch einzuordnen.

Ich habe mit - verhaltener - Freude gelesen, dass in der 8. Woche 2010 eine Programmversion 11.2 angekündigt ist, die das Eva-Problem (des Programms) beheben soll. Hoffen wir es.
Ich werde alle PC-Änderungen zurücksetzen und auf die neue Version warten.
Schöne Grüße von der Spree
Viehnanz

SvP3
23.02.2010, 11:14
Bei meinen Mühen mit Vista, 32bit und dem Programm Elster 2009/2010 Version 11.1.3 gab es jetzt eine Überraschung: Das Timeout für Eva überwand die Änderung der Kompatibilität in "Windows95". Die danach folgenden Timeouts für Adobe.Reader 9.3 blieben aus, als ich den von der Finanzverwaltung auf der CD vorhandenen PDF-XChange Viewer installiert habe.

Vielleicht hilft dieser Hinweis ja auch den Profis, die an dem nächsten Elster update arbeiten.

Grüße aus Berlin

viehnanz
24.02.2010, 09:51
Hallo, dank des Hinweises von SvP3 habe ich das Programm auch zum Laufen bekommen. Das auf der Elster-CD enthaltene Programm PDF XChange Viewer wird benötigt, damit die Steuerberechnung ausgegeben werden kann. Das erfolgte bei den Versionen der Vorjahre automatisch. Und der Kompatibilitätsmodus Windows 95 kann nur eine "Krücke" sein, um überhaupt ein Ergebnis zu erhalten. Denn wie bereits weiter oben in einem Beitrag erläutert wurde, wird damit eine an sich sinnvolle Sicherheitsmaßnahme umgangen.
Ich schließe mich der Hoffnung meines Vorschreibers an, dass die Programmierer im nächsten oder übernächsten Update eine Lösung eingearbeitet haben und grüße von der - inzwischen wieder weißen - Spree viehnanz

petri70
03.03.2010, 16:16
Hallo
Habe heute das neue Elster 11.1.0 heruntergeladen. Nach dem öffnen des Programmes kommt immer die Meldung "Keine Antwort von evaprozess (Timeout)"
Im Problembericht taucht diese Meldung auf:

Problemsignatur
Problemereignisame: APPCRASH
Anwendungsname: evaprozess.exe
Anwendungsversion: 0.0.0.0
Anwendungszeitstempel: 4b56e57c
Fehlermodulname: ntdll.dll
Fehlermodulversion: 6.0.6001.18000
Fehlermodulzeitstempel: 4791a7a6
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 000658c8
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: e51a
Zusatzinformation 2: 4c0d4d78887f76d971d5d00f1f20a433
Zusatzinformation 3: e51a
Zusatzinformation 4: 4c0d4d78887f76d971d5d00f1f20a433

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 1668914049


Frage:
Soll ich warten bis Updates kommen oder gibt es eine Lösung.
Habe den Rechner schon auf neue Updates geprüft und aktualisiert. Das neue Elster
Programm habe ich auch schon deinstalliert und wieder neu draufgeladen, leider ohne Erfolg.

Gruß Rainer

ich habe das gleiche Problem allerdings nur bei Windows Vista, bei meinem 2.PC (Windows XP) läuft das Programm einwandfrei. Eine Anfrage beim Service von Elster (vor 5 Wochen) steht noch aus.
Alle bisherigen Tips waren erfolglos.

AG1971
03.03.2010, 18:51
Schau mal bitte hier:

https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=23423