PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuervorauszahlungen



Ronald_Fe
22.03.2010, 14:10
Hallo,

für die EStErklärung 2009 (und Vorjahre) wäre es schön, wenn die ESt-, SolZ- und KiSt-Vorauszahlungen irgendwo im Elsterprogramm eingegeben werden könnten. Dann könnte das Programm noch besser in Steuerbüros und Lohnsteuerhilfevereinen eingesetzt werden.

Oder habe ich da etwas übersehen?

Mit freundlichen Grüßen

Ronald

AG1971
22.03.2010, 14:25
Nein, Du hast da nix übersehen.

Aus der Hilfe von ElsterFormular:

Ausschlussfälle Steuerberechnung

.
.
.

Aus technischen Gründen ist in der Steuerberechnung eine Berücksichtigung von geleisteten Vorauszahlungen nicht möglich.

Ronald_Fe
22.03.2010, 14:27
Nein, Du hast da nix übersehen.

Aus der Hilfe von ElsterFormular:

Ausschlussfälle Steuerberechnung

.
.
.

Aus technischen Gründen ist in der Steuerberechnung eine Berücksichtigung von geleisteten Vorauszahlungen nicht möglich.

Das ist aber schade!

Ronald

V. Liersee
22.03.2010, 14:31
Dafür wäre die Anlage "Zusätzliche Angaben für die Steuerberechnung" sinnvoll gewesen. Aus einem Grund, den nur die Entwickler/Programmierer selbst kennen dürften, ist dies aber nicht mit enthalten. Am besten richten Sie Ihre Anfrage an die Hotline (hotline@ELSTER.de).