PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pin ?



Gerard
11.05.2010, 20:53
ich hatte schon einmal berichtet, dass ich einen Crash auf meiner externen Festplatte hatte, auf der alle Daten von ELSTER "ruhten". Viele der Dateien konnte ich wieder herstellen - so auch das Zerti.
Ich wollte gerade die digitale Steuererklärung dem FA übermitteln - da wird aber eine PIN verlangt. Kann mir jemand sagen, wie ich die erhalten habe, habe meine Steuerunterlagen durchforstet und habe darüber nichts schriftliches erhalten - per E-Mail?.... auf E-Mails kann ich leider aufgrund des Crashs nicht mehr vollständig zurückgreifen - finde ich die PIN in meinem Account bei Elster oder kann ich eine Ersatz-PIN "bestellen"?
Bedanke mich für die Hilfe im voraus.

neysee
11.05.2010, 21:15
Die PIN hat man beim Erzeugen des Zertifikats selber vergeben, außer einem selbst weiß sie keiner, hat man sie vergessen, hat man Pech gehabt.

stiller
11.05.2010, 21:41
Frage an Elias, obwohl alle ihn hassen:
Ich habe meine PIN vergesen?
Antwort:
PIN steht für persönliche Identifikationsnummer und kann daher nur Ihnen persönlich bekannt sein. Ohne PIN können Sie die durch PIN geschützte Aktion nicht durchführen. Sollte die PIN unwiederbringlich verloren sein, sind auch die Daten bei ELSTER nicht nutzbar. Genaueres erfahren Sie bei den einzelnen Produkten: Passwort entfallen für Steuerfalldatei von ElsterFormular oder PIN vergessen bei ElsterOnline-Portal.

Gruß
Stiller

DC1961
11.05.2010, 21:59
Hallo Gerard,
no PIN - no fun!
Die PIN ist sechsstellig und alphanumerisch.
Testen Sie doch alle naheliegenden Geburts-, Gedenk-, Todestage und Kontonummern durch.
Bei Ihrem Basis-Zertifikat haben Sie unendlich viele Eingabeversuche.