PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kindergeld Kinderfreibetrag



Karola
06.07.2010, 15:21
Hallo,
ich brüte auch über unserer Einkommenssteuer, komisch, die letzten beiden Jahre erschien es mir einfacher. Ich hänge am Kinderfreibetrag. Unsere Tochter ist 20 und noch in der Ausbildung. Kindergeld bekommen wir vom Arbeitgeber, da öffentlicher Dienst. Jedes Jahr wird von der Personalabteilung geprüft, ob wir noch KG bekommen. Für 2009 war dies der Fall.Wenn ich jetzt den Bruttolohn unserer Tochter eingebe 9.100 Euro, dann liegt sie ja über dem Höchstbetrag von 7.????. euro. Gibt es eine Pauschale für Werbungskosten? Oder brauche ich gar keine Angaben in der Anlage Kind zu machen, da wir ja das KG vom Arbeitgeber bekommen.
Karola

Krake
07.07.2010, 07:01
Für das volljährige Kind sind schon die Angaben zu den eigenen Einkünften erforderlich (Zeile 21). Vom Bruttoarbeitslohn geht die Pauschale für Werbungskosten in Höhe von 920 € ab sowie die Sozialversicherungsbeiträge im Rahmen der Höchstbeträge.