PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Übertragung an das Finazamt



DC63
28.03.2011, 15:22
Bei der Übertragung der Steuererklärung an das Finanzamt erscheint der Fehlercode 278. Hat jemand Erfahrung mit dieser Fehlermeldung??
Ich habe bereits seit mehreren Jahren das Elsterverfahren genutzt (problemlos) und habe an meinen PC-Einstellugen nichts geändert. Woran kann es liegen? Die angebotenen Online-Hilfen sagen mir nichts und die Hotline kann ich nicht nutzen, da mein Hörvermögen leider sehr sehr schlecht ist.
Ist Hilfe aus dem Forumkreis möglich??
DC63

AG1971
28.03.2011, 18:10
Hallo !

ELIAS gibt folgenden Hinweis zum Fehlercode 278:

https://www.elster.de/nmIQ/avatar_faq.jsp

Der Elster Errorcode 278 beim HTTP-Senden (also immer beim authentifizierten Senden oder wenn HTTP Option markiert ist) deutet auf fehlende oder fehlerhafte Einstellungen eines Proxys hin.

Bitte überprüfen Sie daher im Programm ElsterFormular unter Extras>> Optionen/Einstellungen...>> Registerkarte Datenübermittlung durch Mausklick auf die Schaltfläche Proxyserver für HTTP die
Proxy-Einstellungen und tragen dort Ihren Proxy in die Maske ein.

Vergleichen Sie hierzu die Proxy-Einstellungen aus dem Internet-Browser, da dieser auch zum Anzeigen von Webseiten eine http-Verbindung benötigt, die in Netzwerken meistens über den Proxy läuft.

Gehen Sie bitte beim Browser Internet-Explorer wie folgt vor, um die Einstellungen anzusehen und anschliessend zu übertragen:
Wählen Sie im Internet-Explorer über das Menü >>Extras >>Internetoptionen die Registerkarte >>Verbindungen und klicken hier unter der Rubrik LAN-Einstellungen auf die Schaltfläche >>Einstellungen. Übernehmen Sie gegebenenfalls die Proxy-Einstellungen, das heißt IP-Adresse und den Port des Proxys aus dem Internet-Browser in das Programm ElsterFormular und bestätigen die Dialogfenster mit Klick okay. Schließen Sie anschließend ElsterFormular und rufen Sie es erneut auf damit die Änderungen zum Proxy übernommen werden. Probieren Sie nun erneut zu senden.

Hinweis: Sollten Sie im Browser keine IP-Adresse (zum Beispiel 12.123.456.1) sondern einen Proxynamen (zum Beispiel hb01inet) stehen haben, so wird der Proxyname erst am Host in eine IP-Adresse umgesetzt. Erfragen Sie daher bitte die Proxy-IP-Adresse beim Netzwerkadministrator)

Hier hat ein Anwender derzeit das gleiche Problem:

https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=29083

DC63
28.03.2011, 19:00
Vielen Dank, ich hatte mir den von Ihnen angezeigten Text bereits durchgelesen, aber für mich war ist und ist dieser doch zu IT-Lastig; heißt, ich kann den Ausführungen nicht wirklich oder nut teilweise folgen. Aber Ihr Hinweis auf die Hotline und deren Reaktion (per E-Mail) brachte die Erlösung. Meine Firewall hatte aus mir nicht verständlichen Gründen die Datei Ericprozess.exe blockiert. Nach der Freigabe gelang die Übertragung problemlos. Nochmals DANKE.
DC63

hakiwi
26.04.2011, 21:13
Hast du dich schon so richtig über ElsterOnline mit Zugangsdaten usw. angemeldet?
unter...
https://www.elsteronline.de/eportal/eop/auth/Registrierung.tax
musst du erst deine Daten ans FA senden, bekommst Zugangsdaten per Post, damit einloggen usw.