PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kilometerpauschale trotz Semesterticket?



Ruebenrudi
11.01.2012, 11:31
Hallo zusammen,

ich arbeite in einer Festanstellung.

Um mich weiterzubilden habe ich mich für ein Studienfach eingeschrieben.

Ich erhalte damit als ordentlicher Student ein Semesterticket, mit dem ich den Weg von Zuhause zur Arbeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen kann.

Kann ich dennoch in meiner Steuererklärung die Kilometerpauschale eintragen, ohne dass ich dadurch Steuerhinterziehung begehe?

Falzo
11.01.2012, 12:14
ja, wie du zur uni kommst spielt keine rolle, die pauschale von 30 cent je km gilt auch für fußgänger oder radfahrer, das ein semesterticket verguenstigte konditionen bietet hat mit der steuer nichts zu tun