PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist Taschengeld Einkommen?



Rodica
12.01.2012, 05:24
Guten Morgen zusammen,

als Kleinunternehmer muss ich unter anderem eine Einkommenssteuererklärung abgeben. Meine Eltern überweisen mir 50€ Taschengeld pro Monat, von denen etwa 15€ als Ratenzahlung an einen Bekannten abgehen. Ich habe ein sehr geringes Einkommen und bin nur nebenberuflich selbstständig. Ansonsten bin ich arbeitslos, beziehe aber keine Leistungen.

Daher die Frage: Ist das Taschengeld als Einkommen zu bezeichnen?
Ich bin da ein wenig unsicher, im Internet steht zwar, dass das Schenkungen sind, aber der Beitrag ist schon 3 - 4 Jahre alt, das könnte sich ja auch geändert haben.

Danke schon mal für die Antworten

Freundliche Grüße

Rodica

korsika
12.01.2012, 08:17
Taschengeld von den Eltern stellt kein Einkommen dar.