PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuerberechnung ESt 2011



Silke66
20.02.2012, 12:07
Hallo!
Wollte meine ESt 2011 vor dem Versenden ans FA berechnen lassen. Bekam jedoch nur die Fehlermeldung:
Sie haben eine unzulässige Vertragsnummer eingetragen.
Es konnte keine Steuerberechnung erfolgen!
Was soll das bedeuten? Funktioniert die Berechnung der ESt nicht?
Viele Grüße

Binngie
20.02.2012, 12:34
Hallo Silke66,
geht mir heute grad genauso.
Bin gespannt ob uns jemand ein Tipp hat

Grüße von Binngie

Diversion34
20.02.2012, 12:54
Hallo Ihr Lieben,

mir geht's genauso! Bei dem Versuch, die Einkommensteuer 2011 zu berechnen, erscheint auf einem PDF-Blatt folgendes:

"EHW Elster-Hinweise: Die eingegebe Sozialversicherungs-/Zulagennummer ist nicht zulässig."
Ich habe aber nun mal keine andere, als die, die in der "Meldung zur Sozialversicherung" steht.

Übrigens, vorher kommen noch ein paar Programmfehlermeldungen:
"Die Datei tPDFdll.dll ist nicht vorhanden..." oder
"Die Datei PTApi.dll ist nicht vorhanden..." weiter heißt es: "..Neuinstallation des Programms könnte den Fehler beheben."

Ich habe jetzt schon drei mal neuinstalliert, aber diese beiden Dateien werden überhaupt nicht erstellt! Und ich benutze bereits die neueste Version von ELSTER.

"Was tun?" spräche Zeus, wenn er denn damals schon einen PC gehabt hätte, und sozialversicherungspflichtiger Steuerzahler gewesen wäre .

UserElster
20.02.2012, 13:02
Zum Fehler wegen Vertragsnummer:

Das Problem mit der Vertragsnummer (z.B. bei der Anlage VL) ist bekannt und wird im nächsten Update behoben Zur Berechnung ggf. (wie beschrieben u.a. im Forumsbeitrag https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?30993-für-ESt-2011-keine-Steuerberechnung-wegen-Abbruchhinweis-zur-falschen-Vertragsnummer&p=133694#post133694) bei der Vertragsnummer 16 x den Wert 0 eingeben oder (nur für die Berechnung) die Anlage VL löschen. Aber bitte vor dem Senden an das Finanzamt wieder hinzufügen.

Diversion34
20.02.2012, 13:20
Gut!

Die Berechnung hat jetzt funktioniert.

Aber auf dem Weg dahin kommen immer noch abwechselnd die Programmfehlermeldungen:
"Die Datei tPDFdll.dll ist nicht vorhanden..." oder
"Die Datei PTApi.dll ist nicht vorhanden..." und jedes mal der (erfolglose) Tipp "..Neuinstallation des Programms könnte den Fehler beheben."

Nochmal: Diese beiden Dateien werden bei der Installation überhaupt nicht erstellt! In keinem der Programmverzeichnisse von ELSTER, und nicht in Windows(XP-SP3)! Ich habe die Suchfunktion über sämtliche Partitionen rasen lassen - es ist nix da, was auch nur annähernd so heißt.
(Ich benutze die neueste Version von ELSTER, nach Updates wird automatisch gesucht.)