PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Benötige Hilfe beim Ausfüllen Anlage Kind (Betreuungskosten)



Sabrina84
08.03.2012, 08:24
Hallo zusammen,

ich fülle zum ersten mal in meinem Leben eine Einkommenssteuererklärung aus, soweit so gut.
Jedoch komme ich mit den Betreuungskosten (Anlage Kind) nicht ganz klar.

Ich bin erwerbstätig seit Oktober 2011 bis Dez. 2011 ( 20Std. Woche), unsere Kleine ging schon ab September in die Kinderkrippe.
in Zeile 61 Trage ich die Zeiten ein also von sep. bis dez. und die Gesamtaufwendung in dem Fall 840€

In Zeile 62 so habe ich das verstanden sind die Daten vom Vater einzutragen wenn er die Kosten zu 100 oder 50% getragen hat
und in Zeile 69 für die Mutter. Trage ich trotzdessen das ich die Kosten hatte die Erwerbszeiten für meinen Mann rein ohne Betrag?

In dem Fall habe ich als Mutter die Kosten von meinem Geld bezahlt hier trage ich dann 2/3 der Gesamtaufwendung ein, richtig??
Plus der Zeitraum der erwerbstätigkeit in dem Fall von Okt. bis Dez. und in Zeile 70 ein Haken rein.

Weiß jemand ob es einen Unterschied macht ob wir je 50% angeben oder ein Elternteil 100%
Und muss ich ab Zeile 77 weiter ausfüllen?

Vielen Dank für Eure Hilfe....

LG Sabrina

Falzo
08.03.2012, 11:37
also, abzugsfaehig sind kinderbetreuungskosten nur, wenn doppelte erwerbstätigkeit vorliegt, also in ihrem Falle wohl erst ab Oktober 2011...

die zeiten der erwerbstaetigkeit sind bei beiden elternteilen anzugeben, wenn man da als ersten und als zweiten reinträgt, ist egal.
derjenige der die kosten hatte, sollte sie auch ansetzen, letzten endes spielt es aber bei zwei nichtselbständigen zusammenveranlagten wohl auch keine große rolle, solange die gesamtsumme passt.

also angenommen sie haben das bezahlt, so tragen sie dies auch bei sich ein und dann im unteren block Zeile 81 nochmal sowie den (aufgerundeten) 2/3 betrag.

kosten für den september können sie ohne erwerbstateigkeit nur geltend machen, wenn das kind bereits 3 jahre alt war, dafuer gibt es eine extra zeile, in die man das dann eintragen koennte..

Sabrina84
08.03.2012, 12:57
Erstmal danke für die Antwort.

Zum Verständnis.

Zeile 61. Zeiten vom Okt. bis Dez. 2011 Gesamt 630€ ( pro Monat 210€)
Zeile 62. Kreuz bei Mutter + Erwerbstätig auch hier die Zeit Ok. bis Dez. 2011 und bei Aufwendung auch 630€
Zeile 69. Anderes Elternteil + Erwerbstätig Zeit von Jan -Dez. 2011 und bei Aufwendung 0€

Zeile 77. Mutter
Zeile 81. nichtselbstständige Arbeit Aufwendung 630€ und nebendran 2/3 420€

Für das andere Elternteil sprich meinen Mann muss ich dann keine Angaben machen, da ich ja die Gebühr bezahlt habe.

Bei 87. muss da auch Datum eingegeben werden?

Die Kosten für Sep. kann ich nicht mit angeben, da unsere Tochter am 30.09 erst 1 Jahr alt geworden ist.


Entschuldigung für die vielen Fragen :(

Liebe Grüße

Falzo
08.03.2012, 15:04
das sollte so passen, Zeile 87 muß auch ausgefüllt werden.

für solche fragen ist das forum da, da muss man sich nicht entschuldigen für ;-)