PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Job als einmalige Inventurhilfe in Steuererklärung angeben?



mevarick
22.04.2012, 12:05
Hallo,
meine Frau hatte einen Minijob (3Monate lang)- wie ich verstanden habe brauche ich diesen auch nicht in der Steuereklärung angeben da paschal 2% besteuert. Des weiteren hat Sie noch bei einer Inventur geholfen (ca 60€ einmalig). Muss ich das in der gemeinsamen Erklärung irgendwo angeben und wenn ja wo - es geht um 2010.
Vielen Dank.

korsika
22.04.2012, 18:55
Es ist richtig, ein Minijob muss nicht angegeben werden. Bezüglich der Inventur: wenn dies kein Minijob war, dann evtl. Anlage N.