PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zeitsoldat



Goldenstar44
12.05.2012, 10:53
Hallo,

mein Schwiegersohn ist Zeitsoldat, gibt es da was besonderes zu beachten?
Wie mache ich das mit den Wegen zur Arbeit, da er ja nicht täglich fährt, sondern nur einmal in der Woche.
Wo trägt man die Dienstreisen ein?
Kann ich für die Aufwendung von Arbeitsmitteln trotzdem 410 EUR eintragen, da er ja fast Alles gestellt bekommt.

Im Vorraus vielen Dank
Matthias

Picard777
12.05.2012, 16:54
Wie kommen sie auf 410 EUR ? Eintragen kann er nur seine tatsächlichen Werbungskosten. Und eine Pauschale von 410 EUR gibt es nicht.

Im übrigen: Anlage N.