PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verpflegungsmehraufwendungen / Doppelte Haushaltsführung?



Sam240683
02.03.2013, 17:54
Hallo zusammen,
ich habe da mal eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen. Ich bin gerade dabei meine Steuererklärung für 2012 zu machen und bin ein bisschen ratlos.
Und zwar:
Ich war im letzten Jahr vom 01.01. - 26.11. bei der Bundeswehr. Die Kaserne liegt
über 200 km von meinem Wohnort entfern, so dass ich nur am Wochenende nach Hause gefahren bin. Kann ich da Verpflegungsmehraufwendungen geltend machen??
An den Tagen wenn ich zur Kaserne gefahren bin würde ich 6,- Euro eintragen ( da ich da 8 Stunden von zu Hause abwesend war), an den Tagen die ich in der Kaserne verbracht habe, also die ganze Woche von Montag bis Donnerstag würde ich 24,- Euro geltend machen und an meinem Heimreise Tag am Freitag 12,- Euro da ich da erst immer gearbeitet habe.

Kann ich das so machen oder liege ich damit völlig falsch???

Danke für eure Hilfe