PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haftplicht und Rechtschutz



doko65
21.05.2013, 11:16
Guten Tag zusammen. Ich habe eine private Haftplichtversicherung gekoppelt mit einer Diensthaftplicht. Wo kann und muss ich diese Beiträge im Formular eintragen? Von der Versicherung habe ich eine Prämienrechnung als Nachweis gegenüber dem Finanzamt erhalten. Damit ist sie doch sicherlich auch abzugsfähig - oder? Freue mich auf Ihre Antworten.

Danke im Voraus!

Doko65

holzgoe
21.05.2013, 11:35
Hallo doko65,

Anlage Vorsorgeaufwand Seite 2 Zeile 50, erfahrungsgemäß sind aber oft schon die Höchstbeträge für Sonderausgaben durch die KV- und PV-Beiträge erreicht, so dass diese Angaben sich nicht mehr steuerlich auswirken.

Tschüß

Kloebi
21.05.2013, 11:38
Die Diensthaftpflicht kann ggf. auch als Werbungskosten abgezogen werden, dann Anlage N Seite 2, Z. 47. Ggf. im Schätzungsweg aufteilen. Rechtschutz (Überschrift) ist nicht abzugsfähig.

doko65
22.05.2013, 21:17
Danke für die schnelle Antworten. Konnte alles nachvollziehen.
Gruß

doko65