PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Streuererklärung lässt sich nicht ausdrucken



maric
27.05.2013, 20:56
Hallo, habe die Einkommenssteuererklärung - nicht authentifiziert - erstellt und ans
FA versendet. Leider lässt sich der Vordruck nicht ausdrucken. Es erscheint eine elfo-Datei und man kann sie nicht umwandeln. Kann jemand helfen?

Basteltyp
27.05.2013, 21:19
Hallo,

eine .elfo Datei wird nicht umgewandelt. Sie öffnen genau die versendete mit der Software ElsterFormular, wählen aus dem Menü den Button Drucken
und können auf diese Weise eine komprimierte Steuererklärung drucken, die Sie unterschrieben Ihrem Finanzamt zukommen lassen.

Gruß, Basteltyp

maric
28.05.2013, 11:30
Das drucken nach der Übertragung habe ich versucht, es wird leider nicht angezeigt.
Es kommen nur Hieroglyphen.

holzgoe
28.05.2013, 11:59
Hallo maric,

wo erscheinen denn die Hieroglyphen ?

erscheint eine pdf-Datei ? Wenn nicht, prüfe mal bitte ob auf deinem PC der Adobe Acrobat Reader richtig verknüpft ist.
Also über Dateien dieses Typs (pdf) öffnen mit AdobeReader.

Tschüß

AG1971
28.05.2013, 13:37
Hallo!

Weitere Hilfestellungen:

http://elstererfahrungen.blogspot.de/search/label/PDF

Elsternutzender
28.05.2013, 15:47
Hallo,

habe das gleiche Problem: Elster-Formular elektronisch an FA geschickt, wird aber nicht als .pdf sondern als .elfo abgespeichert. Damit kann dann Adobe nichts anfangen: weder Druckvorausschau noch Drucken möglich.

Kennt noch jemand das Problem? Noch besser: kennt jemand eine Lösung?

Vieln Dank
Elsternutzender

maric
28.05.2013, 18:50
Hallo an alle,

tatsächlich war die Verknüpfung nicht korrekt, obwohl es vorher eingestellt war.
Jetzt hat es geklappt.
Vielen Dank.

AG1971
29.05.2013, 09:38
Hallo Elsternutzender!


Hallo,

habe das gleiche Problem: Elster-Formular elektronisch an FA geschickt, wird aber nicht als .pdf sondern als .elfo abgespeichert. Damit kann dann Adobe nichts anfangen: weder Druckvorausschau noch Drucken möglich.

Kennt noch jemand das Problem? Noch besser: kennt jemand eine Lösung?

Vieln Dank
Elsternutzender

Du hast also in ElsterFormular 14.3 ?

eine Steuererklärung 2012 ?

gefertigt und per Datenübermittlung ohne Authentifizierung an das Finanzamt übertragen.

Normalerweise wird die ausgefüllte Steuererklärung 2012 als Fall in ElsterFormular mit der Endung *.elfo vom Programm abgespeichert z.B. ESt_2012.elfo

Die komprimierte Steuererklärung wird am Bildschirm eigentlich als PDF Datei angezeigt nach der Datenübermittlung bzw. kann von Dir innerhalb von ElsterFormular über das Menü Drucken | Drucken der komprimierten Steuererklärung nachträglich aufgerufen und ausgedruckt werden.

Das Handbuch ElsterFormular gibt weitere Hilfen zum Vorgehen:

https://download.elster.de/download/anleitung/Handbuch_ElsterFormular.pdf

stani
04.08.2013, 11:20
Habe eine Zusatzfrage: Lässt sich das grüne Formular (Bildschirmansicht) ausdrucken?

stiller
04.08.2013, 11:22
Ja, aber nur mit copy and paste.