PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Automatische Benachrichtigung ueber bereitgestellte Steuerdaten



minos
30.05.2013, 00:01
Zitat aus Mail.:
"für Sie wird von Ihrem Finanzamt bzw. Ihrer Steuerbehörde über das Verfahren ELSTER in Kürze eine verschlüsselte Datei (Einkommensteuerbescheid 2012) zur Abholung bereitgestellt.

Sie können diese Datei über die entsprechende Funktion Ihres Steuerprogrammes ab dem 29.05.2013 auf Ihren PC herunterladen!"

Mein Steuerprogramm ist Wiso Steuer 2013 und ich verstehe nicht wo ich meinen Bescheid herunterladen soll????? Mit dem Steuerprogramm kann ich mich bei Elster Online nicht einloggen??? Dies geht nur direkt auf Elster Online. Und dort ist nichts zu finden, wie geht das - ich weiß nicht weiter!

Kloebi
30.05.2013, 08:31
mit elster-online hat das auch nichts zu tun. Bei Elsterformular öffnet man die .elfo Datei auf seinem PC, mit der man die Erklärung erstellt hat. Dort kann man Bescheiddatenabholung anclicken. Ich denke, bei wiso ist das ähnlich.

Weltenwanderer
30.05.2013, 14:15
Vielen Dank, hat perfekt funktioniert.

Muß man auch erstmal drauf kommen, das man erst die Steuerdatei öffnen muß. Kompliziert.

Picard777
31.05.2013, 06:52
Das Programm muss ja irgendwie feststellen können, dass diese Daten zu DEINER Steuererklärung gehört. Es muss ausgeschlossen werden, dass Du an die Daten des Nachbarn rankommst. Und es muss möglich sein, dass Du an die Daten rankommst, auch wenn Du eine normale Datensicherung hast, aber mittlerweile den PC im PC-Friedhof abgegeben hast. Daher ist es nur logisch, dass Du die Steuerklärungsdatei aufrufen musst und DAMIT die Verknüpfung zu genau Deinem Datensatz hergestellt wird.