PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kleinunternehmen und ALG2



vicugo
31.07.2014, 11:49
Hallo,
letztes Jahr hatte ich als Kleinunternehmer Einkünfte und habe zusätzlich aufstockend ALG2 erhalten.
Meine Frage: Muss ich das ALG2 auf der Steuererklärung angeben? Kommt das mit auf die Einnahmen/Ausgaben Rechnung, oder wird das anders angegeben.
Sind als Belege für das Finanzamt die Neuberechnungen des ALG2 auf Grundlage der vorläufigen und abschließenden Angaben richtig?
Ich bin mit der Sache sehr unsicher, habe es schon einige Zeit vor mich her geschoben und hoffe, dass hier jemand Rat weiß.

Viele Grüße, vicugo

FIGUL
31.07.2014, 12:50
Hallo,

ALG 2 fällt nicht unter den Progressionsvorbehalt.
D.h.: Es wird NICHT angegeben

Gruß FIGUL

vicugo
31.07.2014, 15:25
Danke für die schnelle Antwort!