PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ElsterFormular vs. Elsteronline / Neuling ist verwirrt



NadineCuisine
29.08.2014, 19:30
Hallo in die Runde,

eine vielleicht doofe Frage, aber auch nach vielem (Ein-)Lesen auf den enstprechenden Elsterseiten bin ich nicht schlauer.

Zu meiner Frage: Im letzten Jahr habe ich meine Einkommenssteuererklärung mit Elsterformular ausgefüllt und abgegeben (und war damit zufrieden). Da ich in 2013 unterschiedliche Jobs hatte, dachte ich, es sei eine gute Idee die vorausgefüllte Steuererklärung zu nutzen, die auf den Elsterseiten beworben wird. Hierfür habe ich mich extra super aufwendig in Elsteronline registriert. Jetzt habe ich mich gerade dort eingeloggt und bin gerade verwirrt, weil sich mir der Unterschied zwischen Elsterformular und Elsteronline nicht erschließt. Auf den ersten Blick erscheint mir in Elsteronline alles viel komplizierter. Evtl. brauche ich das gar nicht?

Kann mich da vielleicht jemand aufklären? Bin mir nicht sicher, ob ich mein Problem verständlich dargelegt habe, im Grunde möchte ich nur so einfach wie möglich meine EkSterklärung abgeben und, wenn es geht, die vorausgefüllte Variante nutzen - wie mache ich das am Besten/ Einfachsten?

Vielen Dank und Grüße,
Nadine

L. E. Fant
29.08.2014, 19:35
Ich würde auch mit vorausgefüllter Steuererklärung ElsterFormular statt ElsterOnline verwenden.

Basteltyp
29.08.2014, 19:48
Hallo NadineCuisine,

ElsterFormular bietet auch die Einbindung der Daten aus dem Belegabruf.
Hier gibt es Infos zum Belegabruf:
https://www.elster.de/download/Leitfaden_Belegabruf.pdf

Das geht allerdings nur, wenn Sie sich mit Ihrer Steuer-Id registriert haben.

NadineCuisine
29.08.2014, 19:59
Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen! Ich hatte den Belegabruf jetzt schon über Elsteronline angefordert, da wird mir ja per Post der Abrufcode zugestellt. Das kann ich dann aber auch für Elsterformular nutzen? (Gehe ich jetzt eigentlich mal von aus....?)

Basteltyp
29.08.2014, 20:03
so ist es.
Wenn Sie die Menüpunkte in ElsterFormular einmal ansehen,
gibt es die entsprechenden Möglichkeiten zum Abruf.
Die erklären sich "fast" von selbst.

NadineCuisine
29.08.2014, 20:05
Prima, herzlichen Dank für die schnelle Hilfe!

Hagen-Gronert
29.08.2014, 20:11
@ NadineCuisine,

ich erstelle meine Steuererklärungen mit ElsterFormular und habe keine Probleme.
Auch mit vorausgefüllter Steuererklärung bei ElsterFormular komme ich gut zurecht.

korsika
02.09.2014, 00:16
Die vorausgefüllte Steuererklärung funktioniert - wie hier schon richtig geschrieben - sowohl in Elsterformular als auch im ElsterOnlinePortal.

Unterschied Elsterformular und ElsterOnline


Elsterformular und ElsterOnline sind grundsätzlich zwei unterschiedliche Dinge, die jedoch eine Gemeinsamkeit haben - die Möglichkeit, die Steuererklärung elektronisch an das Finanzamt zu übermitteln.

Windows-Nutzer bevorzugen die Installation des Programmes Elsterformular auf ihrem PC um die elektronische Steuererklärung zu erstellen und zu übermitteln.

Nutzer, die über kein Windows verfügen (z. B. MAC) haben die Möglichkeit, ihre Steuererklärung im Internet bei ElsterOnline zu erstellen und elektronisch zu übermitteln.

ElsterOnline ist für Windows-Nutzer bei der elektronischen Datenüberrmittlung der Steuererklärung aus dem Programm Elsterformular heraus nur dann von Interesse oder wichtig, wenn Sie die vollkommen papierlose elektronische Datenübermittlung mit Authenbtifizierung im Programm Elsterformular oder auch einem anderen kommerziellen Steuerprogramm nutzen wollen. Denn hier wird beim Vorgang der Datenübermittlung dann das Sicherheitszertifikat von ElsterOnline eingebunden.Für die Authentifizierung im ElsterOnlinePortal ist es vollkommen ausreichend, wenn man dort die kostenlose Regisitrierung mit ELSTER-Basis auswählt. Und wil man die Vorteile der vorausgefüllten Steuererklärung nutzen ist es Voraussetzung, dass die Registrierung mit der persönlichen Steueridentifikationsnummer durchgeführt wird.

Wie dann diese einzige Gemeinsamkeit zwischen Windows- und MAC-Nutzern - nämlich die Registrierung im ElsterOnlinePortal - bei der Datenübermittlung aus dem Programm Elsterformular heraus genutzt wird, können Sie über folgenden Link erfahren:

http://www.finanzamt-karlsruhe-durlach.de/pb/,Lde/Datenuebermittlung+mit+Elsterformular/?LISTPAGE=343586


Also wichtig: Elsterformular und ElsterOnline sind zwei unterschiedliche Dinge - wie oben kurz erläutert.

NadineCuisine
02.09.2014, 12:34
Hallo korsika,

herzlichen Dank für die sehr ausführliche Erklärung, jetzt ist es für mich auf jeden Fall eindeutiger geworden, wo und warum Unterschiede bestehen.