PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Quittungen zur Steuererklärung



JaLa2110
16.12.2014, 18:11
Hallo zusammen,

bin wie man sieht ganz neu hier und habe eine Frage, ich hoffe mal das ich hier damit nicht otal an der falschen Stelle bin.

Ich habe mal gehört oder irgendwo gelesen (weiß es leider nicht mehr genau), das man bis zu einer Summe von 600 € keine Quittungen zur Einkommenssteuer mit abgeben muss. Es sind Quittungen für Arbeitskleidung oder Werkzeug gemeint. Man muss die Quittungen erst mit einreichen, wenn man über 600 € liegt.

Kann das jemand bestätigen? Finde einfach keine Angaben mehr dazu.

Vielen lieben Dank schonmal.

LG Jala2110

L. E. Fant
16.12.2014, 18:27
Bei Werbungskosten bis 1.000 € brauchst Du keine Belege.

http://www.gesetze-im-internet.de/estg/__9a.html

Picard777
16.12.2014, 21:16
... weil der Arbeitnehmerpauschbetrag in Höhe von 1.000 € sowieso angesetzt wird und sich nur Werbungskosten darüber auswirken würden.

Im übrigen, sofern die Steuererklärung elektronisch eingereicht wird: https://www.elster.de/download/Merkblatt_Einzureichende_Belege_ab_VZ2011_Ansichts-PDF.pdf

Die 600 €, die Du meinst, stammen ggf. aus dem Lohnsteuerermäßigungsverfahren: Wenn Du dir einen Freibetrag für den Lohnsteuerabzug berücksichtigen lassen willst und dazu einen Lohnsteuerermäßigungsantrag einreichst, musst Du, wenn Du nur Werbungskosten angeben möchtest, zum einen natürlich über 1.000 € Werbungskosten kommen, darüber hinaus musst Du aber mindestens weitere 600 € haben.

Beamtenschweiß
17.12.2014, 06:40
Mittlerweile ist es eigentlich so, dass du mit der Steuererklärung nur noch Steuerbescheinigungen und höhere Zuwendungsbescheinigungen einreichen sollst/musst.
Alle anderen Belege musst du zwar haben und aufheben aber nur auf entsprechende Anforderung vorlegen (diesbezüglich sind m. w. sogar Gesetzesänderungen geplant).

Das Blöde ist nur, diese "neue" Bearbeitungsweise hat sich noch nicht bei allen Mitarbeitern in den Finanzämtern rumgesprochen. Da wird dann oft direkt etwas bei fehlenden Belegen gestrichen anstatt diese zunächst anzufordern :-(

JaLa2110
17.12.2014, 12:23
vielen Dank für die hilfreichen Antworten.