PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ElsterAm Zertifikat -mit "Altem" verschickt und "Neuem" abholen?



JCoberger
05.10.2015, 15:38
Ich hoffe, ich bin nun im richtigen Forum :-)

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe die Lohnsteuerbescheinigung einer Mitarbeiterin mit meinem "Alten" Zertifikat versandt und anschließend mein "Neues" Zertifikat eingelesen, dass das "Alte" ablaufen sollte. Nun ist ja das Problem, dass ich die Bescheinigung nur mit dem "Alten" Zertifikat abhole kann. Mir fällt jedoch das Passwort dazu nicht mehr ein. Gibt es hier eine andere Möglichkeit? Ich kann die Bescheinigung auch nicht erneut mit dem neuen Zertifikat versenden.

Kann mir jemand folgen und helfen?

LG

DC1961-1
05.10.2015, 21:48
Kann mir jemand folgen und helfen?

Ja, nein :(

Was spricht gegen eine nochmalige Übermittlung mit dem neuen Zertifikat und der neuen PIN (bitte merken!) ?
Sie werden vielleicht das Protokoll benötigen, welches Sie nur mit dem neuen Zertifikat abholen können. Eine nochmalige Übermittlung überschreibt lediglich die alte Übermittlung und wird iA nicht als doppeltes Einkommen gewertet ;)

holzgoe
06.10.2015, 07:33
Hallo JCoberger,

wenn du dein "altes" Zertifikat verlängert hast und damit jetzt ein "neues" Zertifikat erstellt hast, würde dir auch das alte Passwort nicht mehr helfen, das alte Zertifikat kann nach Verlängerung nicht mehr eingesetzt werden nach meiner Erfahrung.
Aber DC1961-1 hat dir ja schon den Tipp gegeben.

Tschüß

P.S. du hättest auch das Unterforum Elektronische Lohnsteuerbescheinigung wählen können, wo sonst Neulinge oft Beiträge erstellen, die das nicht hingehören -> deshalb sind dort so viele verschobene Beiträge drin.

JCoberger
06.10.2015, 12:43
Danke für eure Antworten.

Also Lexware lässt mich die Bescheinigung nicht neu verschicken, da ich zuerst das Protokoll zu der bereits versandten Bescheinigung abholen muss. Und das Abholen geht nur mit dem "Alten" Zertifikat.

LG

DC1961-1
06.10.2015, 22:04
Hallo JCoberger,

wenn Ihnen Ihre kommerzielle Buchhaltungssoftware keine Möglickeit bietet,
verwenden Sie doch das ElsterOnline-Portal oder die kostenlose Software ElsterFormular ;)
Die nutzlose erste Bescheinigung lassen Sie dann links liegen.