PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Elster-Stick,Verlängerung



Bufdi-2
07.11.2015, 10:55
Meine in 2012 erfolgte Authentifizierung zur Zertifizierung unseres Sicherheits-Stick :
G&D StarSign USB Token
läuft nach einer Mitteilung unseres Haufe Lexware - Lohn Programm am 31.12.2015 aus.

Ich hatte eine Mitteilung, dass das update automatisch erfolgt.

Wie alle hier sich sicher denken können, es läuft nichts automatisch.

Ein Anruf bei Haufe Lexware erbrachte keine Hilfe, sie sagten mir, ich soll mich an die
Firma bei der wir den Stick gekauft haben, wenden. Nach der erfolgreichen Suche der
Rechnung rief ich dort an und erhielt die Auskunft, dass ich bei ihnen falsch sei.

Ich habe mich versucht bei Elster einzuloggen, da wird ein PIN erfragt, den ich leider nicht finde.

Die Mails von 2012 sind bei meinem PC an der Dienststelle (jetzt bin ich zuhause) sind nicht
mehr da, vielleicht hat jemand sie gelöscht.

Ich habe jetzt hier nachgesucht, leider finde ich es auch hier nicht.

Ich war 2012 hier als bufdi-2 registriert, weil ich auch damals Probleme mit Elster hatte.

Kann mir auch diesmal jemand einen schlauen Rat geben ?

Liebe Grüße
bufdi

Kontierung
07.11.2015, 11:24
Guten Morgen,
die PIN vergeben wir Anwender doch selbst...............

holzgoe
07.11.2015, 11:41
Hallo Bufdi-2,

ohne PIN kann das Zertifikat nicht verlängert werden bzw. der Stick ist nicht mehr verwendbar.
Ich empfehle immer das kostenlose Softwarezertifikat dann auf einen Stick speichern und es ist universell einsetzbar natürlich auch nur mit vergebener PIN, aber 41 Euro gespart.

Tschüß

Bufdi-2
26.11.2015, 11:12
Hallo alle zusammen,
wir (2 Kolleginnen und ich) haben es geschafft:
PIN gefunden und das update für den Stick nach 3 Versuchen mit Hilfe
des PC Fachmanns (ohne diesen wäre es nicht gegangen) durchgeführt!!

Fragt mich nicht, warum das so kompliziert sein muss und wieviel Zeit
da unnötig drauf geht....hier sollte der Daumen nach unten....

Grüße an alle, die diese Ochsentour (mein Mitleid) noch vor sich haben !

Bufdi 2
(jetzt nicht mehr Bufdi)

holzgoe
26.11.2015, 12:26
Hallo bufdi-2,

warum nicht mal ein kostenloses Softwarezertifikat erstellt ?
Wenn man da dran bleibt -> registriert man sich nur einmal und verlängert aller drei Jahre eigentlich ganz unkompliziert und Geld für den Stick gespart.

Tschüß

Charlie24
26.11.2015, 12:44
warum nicht mal ein kostenloses Softwarezertifikat erstellt ?

Firmen und Behörden glauben nun mal, dass Hardwarelösungen sicherer sind und die Entscheidung darüber wird sicher nicht dem Bufdi überlassen.

holzgoe
26.11.2015, 13:50
Hallo Charlie24,
da hast du sicherlich recht, aber steter Tropfen höhlt den Stein.
Ich konnte schon viele telefonisch überzeugen sich fürs Softwarezertifikat zu entscheiden, das dann auf einen normalen Stick gespeichert und man ist schon variabel im Einsatz an verschiedenen Orten usw. und spart sich die "Ochsentour".

Tschüß

Bufdi-2
26.11.2015, 14:49
Hallo bufdi-2,

warum nicht mal ein kostenloses Softwarezertifikat erstellt ?
Wenn man da dran bleibt -> registriert man sich nur einmal und verlängert aller drei Jahre eigentlich ganz unkompliziert und Geld für den Stick gespart.


Tschüß


Ich wusste das doch nicht. Als wir mit Elster/Elstam angefangen haben, wurde das so mit dem Stick empfohlen. Wir haben Lohnabrechnung mit Haufe-Lexware und auch das ist manchmal gewöhnungsbedürftig, wenn man Datev gewohnt war.

Deshalb kam von Lexware der Hinweis, dass es noch bis zum 31.12. upgedatet werden muss.

Im Gegensatz zu anderen hier habe ich sowas immer gerne bald erledigt, um nicht auf den letzten Drücker zu sein. Oben habe ich ja schon geschildert, dass ich die Hotline erreicht habe, aber keine vernünftige Antwort erhalten habe.

Die Kollegin hat die Unterlagen mit PIN und der Sicherheitsabfrage wiedergefunden. Das war dann nicht mehr das Problem, aber mit den falschen Hinweisen und mehrmaligen Starts ging es nicht so einfach, wie damals auch.
Aber jetzt läuft es wieder, und dann bin ich damit zufrieden - wer weiß was in 3 Jahren ist....
es hat mal jemand hier gesagt "nicht mit guten Worten und Lebkuchen liess sich das in Bewegung bringen"
- seitdem ist das bei Schwierigkeiten user Spruch: "Versuchs mal mit Lebkuchen "

ich wünsche allen viel Glück, die das auch machen müssen,
Bufdi 2