PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abruf ELSTAM für einen eventuellen Arbeitnehmer



timelessinnenausbau
30.06.2016, 17:20
Hallo,

wir arbeiten mit einem selbständigen Nachunternehmer zusammen und überlegen uns, diesen fest anzustellen.
Nun möchte er wissen, was er als Nettolohn bekommt. Wir arbeiten mit dem Lohnprogramm von Lexware.
Was brauche ich um die Lohnsteuermerkmale abzurufen und gibt es in Lexware so etwas wie eine provisorische Anmeldung?

vielen Dank.

FIGUL
30.06.2016, 17:45
Hallo,

dazu genügt doch ein Brutto-Netto-Rechner

Gruß FIGUL

Elster-Tester
30.06.2016, 20:45
Hallo,

wir arbeiten mit einem selbständigen Nachunternehmer zusammen und überlegen uns, diesen fest anzustellen.
Nun möchte er wissen, was er als Nettolohn bekommt. Wir arbeiten mit dem Lohnprogramm von Lexware.
Was brauche ich um die Lohnsteuermerkmale abzurufen und gibt es in Lexware so etwas wie eine provisorische Anmeldung?

vielen Dank.

Nein, das ist nicht möglich.

Aber mit einem Lohnsteuerrechner kann man das auch so ausrechnen.

holzgoe
30.06.2016, 23:16
Hallo,


Was brauche ich um die Lohnsteuermerkmale abzurufen und gibt es in Lexware so etwas wie eine provisorische Anmeldung?

vielen Dank.


Hallo timelessinnenausbau,
du brauchst die Id.-Nummer des Beschäftigten und sein Geburtsdatum, dann kannst du , die ELSTAM abrufen Steuerklasse, Kinderfreibetrag, Religion.
Aber zum Lohn errechnen -> haben die Vorredner ja schon alles gesagt.

Tschüß