PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuererklärung - Geringfügige Beschäftigung nach § 8 Abs. 1 Nr. 1 SGB IV



Clara_
19.03.2017, 14:26
Hallo zusammen,

ich habe diesen Sommer für einen Monat eine geringfügige Beschäftigung ausgeführt. Von der Rentenversicherung habe ich mich befreien lassen. Insg. habe ich 134,56 € verdient. Steuerabgaben hatte ich keine.
Ich habe während dieser Zeit keinen weiteren Job ausgeführt (habe das in den Sommerferien zw. Schüler- und Studenten-Dasein gemacht).
Muss ich diese Beschäftigung in der Steuererklärung angeben oder nicht?

LG Clara

Charlie24
19.03.2017, 14:31
Wozu willst du überhaupt eine Steuererklärung machen?

Wenn der Minijob pauschal besteuert wurde, gehört er nicht in eine Steuererklärung, wenn du von deinem AG eine Lohnsteuerbescheinigung erhalten hättest, schon.
Mit der Rentenversicherung hat das nichts zu tun.

Mit ElsterLohn auch nichts!

Clara_
19.03.2017, 14:37
Wieso ich eine Steuererklärung machen möchte tut hier gar nichts zur Sache.

Ich habe eine Lohn- und Gehaltsabrechnung erhalten, aber keine Lohnsteuerbescheinigung.

Vielen Dank für die Antwort!

Charlie24
19.03.2017, 14:46
Aus der Lohn- und Gehaltsabrechnung ist auch ersichtlich, ob der Minijob pauschal versteuert wurde.

Clara_
19.03.2017, 14:59
Und wo kann ich das sehen?

FIGUL
19.03.2017, 15:28
Und wo kann ich das sehen?

Hallo,

auf deiner Lohnabrechnung

Gruß FIGUL

Charlie24
19.03.2017, 15:43
Wenn auf Steuerklasse abgerechnet wurde, dann ist die Steuerklasse (in deinem Fall höchstwahrscheinlich Steuerklasse I) auf der Lohnabrechnung mit angegeben,

außerdem wird dort dann auch die Lohnsteuer mit 0,00 € ausgewiesen. Wenn nur ein pauschaler Abzug (§ 40a EStG) erfolgt ist, dann ist das auch so vermerkt.

Clara_
19.03.2017, 17:05
Wenn auf Steuerklasse abgerechnet wurde, dann ist die Steuerklasse (in deinem Fall höchstwahrscheinlich Steuerklasse I) auf der Lohnabrechnung mit angegeben,

außerdem wird dort dann auch die Lohnsteuer mit 0,00 € ausgewiesen. Wenn nur ein pauschaler Abzug (§ 40a EStG) erfolgt ist, dann ist das auch so vermerkt.

Die Steuerklasse ist nicht eingetragen, bei Lohnsteuer und Pausch.-AV (ist das der Vermerk den du meinst?) ist ebenfalls nichts eingetragen.

Charlie24
19.03.2017, 18:15
Sieht nach Pauschal aus!