PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geld Hilfe an einen Rentner



Kirk Taison
04.05.2017, 09:12
Hallo zusammen,

ich habe ein bisschen gesucht aber leider finde ich nicht die gute Wörter. Meine Frage ist folgende:

Jemand gibt monatlich als Hilfe ein Wert von 100 Euro an seinen Vater, der schon Rentner ist. Der Sohn schickt eine Überweisung jedes Monat.

Ist diese Wert absetzbar?

Wenn ja, wäre ich sehr dankbar mit der Seite und Zeile wo das eingetragen muss.

Vielen Dank und beste Gruesse

XaverWdg
04.05.2017, 11:44
Hallo,
siehe Erläuterungen zu Anlage U
"Haben Sie bedürftige Personen unterhalten,
• die Ihnen oder Ihrem Ehegatten / Lebenspartner gegenüber
gesetzlich unterhaltsberechtigt sind, z. B. Eltern ... können Sie Ihre nachgewiesenen Aufwendungen für jede unterstützte
Person bis zu 8.652 € jährlich geltend machen, wenn diese Person kein oder nur ein geringes Vermögen besitzt.
.... "
Unterhaltsberechtigt sind Personen, wenn sie außerstande sind sich selbst zu unterhalten.
Gruß Xaver

Beamtenschweiß
04.05.2017, 12:00
§ 33 a Einkommensteuergesetz (EStG) da steht alles drin, was man zu dem Thema wissen muss.

Charlie24
04.05.2017, 14:14
... siehe Erläuterungen zu Anlage U

Die Anlage heißt nicht Anlage U sondern richtig Anlage Unterhalt!

Die Anlage U betrifft Unterhaltsleistungen an den geschiedenen/dauernd getrennt lebenden Ehegatten, die als Sonderausgaben gemacht werden.

XaverWdg
04.05.2017, 15:05
Also entweder Anlage U
oder
Anlage U - Abzug von Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten als Sonderausgaben

- - - Aktualisiert - - -

Veranlagungszeitraum 2015

Charlie24
04.05.2017, 15:10
Die richtige Anlage hieß auch im Jahr 2015 Anlage Unterhalt!

XaverWdg
04.05.2017, 15:13
Richtig
Falsche Zeile erwischt