PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zertifikat Verlängerung - Verlängertes Zertifikat importieren



bsz
25.05.2017, 23:16
Hallo miteinander,

ich habe dasselbe Problem wie wody (20.04.2017 16:47) - nur ohne die Lösung dazu. Ich zitiere:

===== Zitat Beginn =====
Folgende Schritte hab ich gemacht:
1. Login in pers. Bereich, wie üblich (altes Zertifikat)
2. Seite mit der Verlängerungsinfo wird angezeigt mit dem Ablauf: Neues Zertifikat speichern...., Speicherort notieren, Backup machen.
Soweit alles verstanden.
3. Button rechts unten Zertifikatsverlängerung gedrückt.
4. Dann bin ich plötzlich im Öffentlichen Bereich (Login Aufforderung) und eine Meldung im Hauptfenster erscheint: Verlängertes Zertifikat importieren und nichts tut sich mehr.
Es wird auch nichts heruntergeladen (Keine Datei im Browser Download), alles bleibt so stehen.
Wenn ich mich wieder einlogge, beginnt es wieder wie oben beschrieben.
===== Zitat Ende =====

Die dort angebotenen Lösungsvorschläge haben bei mir leider nicht geholfen.
- Javascript ist installiert
- Cookies sind erlaubt
- Browsercache ist geleert

Betriebssystem: Windows 10 Pro 64Bit
Browser: Firefox 53.0.3 (32Bit) - ist NICHT der Standardbrowser
Security: Kaspersky Total Security 15.0.2.361
- alle drei: automatische updates eingeschaltet

Hat irgendjemand irgendeine Idee?

Vielen Dank schon mal für alle Hinweise!
Burkhard

holzgoe
26.05.2017, 07:29
Hallo bsz,

und hast du mal die Antivirensoftware ausgeschaltet und dann einen Versuch gemacht oder dem Kaspersky elsteronline als vertrauenswürdige Seite hinzugefügt ?

Tschüß

bsz
26.05.2017, 22:42
Hallo,

nach Login vor Drücken des Buttons rechts unten (Zertifikat verlängern) Kaspersky komplett gestoppt - keine Änderung, es kommt wieder die Seite
https://www.elsteronline.de/eportal/all/dienst/VerlaengerungZertifikatLogoutSoft-PSE.tax (Verlängertes Zertifikat importieren)

Grüße
Burkhard

stiller
26.05.2017, 22:45
.und Kaspersky gesagt, dass elster vertrauenswürdig ist?
Ggfs. schalte auch die Firewall aus.

bsz
26.05.2017, 23:25
Hallo,

Kaspersky komplett aus ist Kaspersky komplett aus! Das umfasst u.a. auch die Firewall ...
(Kaspersky zu deinstallieren kann ja wohl nicht die Lösung sein)

Grüße
Burkhard

stiller
26.05.2017, 23:35
Hallo,

Kaspersky komplett aus ist Kaspersky komplett aus! Das umfasst u.a. auch die Firewall ...
(Kaspersky zu deinstallieren kann ja wohl nicht die Lösung sein)

Grüße
Burkhard

Bei mir ist das halt anders, ich habe kein Kaspersky.
Ich kann Viren und/oder Firewall getrennt schalten. Sorry
Nur ist Elster als vertrauenswürdig eingerichtet, in jedem von mir verwendeten Browser.

War halt nur sone Idee von mir, nochmals sorry.

bsz
26.05.2017, 23:59
Hallo,

kein Problem - ich bin ja für jede Idee dankbar. Manche führen halt nicht weiter (und ich traue mich, das auch zu sagen), aber deswegen ist der Beitrag ja nicht per se schlecht.
Aber Moment mal - meinst du, dass mein Standardbrowser (Opera), der von Elster nicht unterstützt wird, hier ein Problem machen könnte? Opera und Firefox haben doch nichts miteinander zu tun, oder etwa doch?

Grüße
Burkhard

stiller
27.05.2017, 01:11
Hallo,

ich nutze seit Win10 Chrome, ich weiss, Datenkrake.
Aber FF wird auch nur noch zur Werbeschleuder und Opera habe ich nie probiert. Einen Test wäre es Wert, oder?

bsz
01.06.2017, 18:29
Hallo,

Thema erledigt - auf die etwas "brutale" Tour: Zertifikatdatei auf Stick gezogen, damit an einen anderen Rechner mit IE, dort Zertifikat verlängert (problemlos), neue Zertifikatdatei auf Stick und wieder "nach Hause".
Ich hoffe, dass das bei der nächsten Verlängerung einfacher klappt (und vor allem auf MEINEM Computer!) - ist ja noch eine Weile hin ...

Grüße
Burkhard

PS: Opera wäre vielleicht auch einmal einen Versuch wert, oder? :-)