Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo verbuche ich Einkünfte als Privatperson mit Gewerbeschein?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • noam3
    antwortet
    AW: Wo verbuche ich Einkünfte als Privatperson mit Gewerbeschein?

    Danke holzgoe! Du hast den Großteil vollkommen richtig erklärt.
    Ich habe dem Finanzamt noch einen Besuch abgestattet und da hat man es mir erklärt:

    > Anlage EÜR: Seite1: Feld #8 "Betriebseinnahmen als umsatzsteuerlicher Kleinunternehmer"
    Hier muss ich die 1.100€ eintragen.

    > Anlage EÜR: Seite 3: Feld #61
    Hier muss ich die 1.100€ eintragen, da die "Summe Betriebseinnahmen", Feld #20 identisch ist.

    > Umsatzsteuererklärung: Seite1: Feld #25 "Umsatz im Kalenderjahr 2012"
    Hier muss ich die 1.100€ eintragen.

    > Anlage G: Seite 1: Feld #4: Gewinn in EUR
    Hier muss die Differenz der Umsätze und Ausgaben, also der Gewinn eintragen werden. Diese steht in Anlage EÜR in Feld #72 "Steuerpflichtiger Gewinn/Verlust".

    Einen Kommentar schreiben:


  • holzgoe
    antwortet
    AW: Wo verbuche ich Einkünfte als Privatperson mit Gewerbeschein?

    Hallo noam3,

    du gibst eine Umsatzsteuererklärung ab und trägst deinen Gesamtumsatz auf der Seite 1 Zeile 25 ein -> 1.100 Euro
    Bei deiner Einkommensteuererklärung nimmst du die Anlage G und in der Zeile 4 kommt dein Gewinn herein. Der Gewinn ermittelt sich aus Einnahmen abzüglich Ausgaben, wenn du Einnahmen in Höhe von 1.100 Euro hattest und keine Ausgaben wäre der Gewinn 1.100 Euro, aber das kannst nur du wissen.
    Ansonsten füst du eine formlose Aufstellung der Einnahmen und der Ausgaben bei.
    Eine EÜR brauchst du nicht abgeben, erst ab Einnahmen über 17.500 Euro.

    Tschüß

    Einen Kommentar schreiben:


  • noam3
    hat ein Thema erstellt Wo verbuche ich Einkünfte als Privatperson mit Gewerbeschein?.

    Wo verbuche ich Einkünfte als Privatperson mit Gewerbeschein?

    Hallo.

    Ich habe im Jahr 2012 Einkünfte in Höhe von 1.100€. Dabei handelt es sich um eine Projektförderung. Inhaltlich ist es EDV-Tätigkeit, was auch mein Gewerbeschein aussagt. Ich bin laut Gewerbeschein Kleinunternehmer, zahle also keine Umsatzsteuer. Wo muss ich diesen Betrag eintragen?

    Folgende Formulare/Felder sind mir ins Auge gefallen:

    > Anlage EÜR: Seite1: Feld #8 "Betriebseinnahmen als umsatzsteuerlicher Kleinunternehmer"
    Hier zweifle ich, wegen dem Wort "umsatzsteuerlicher"...?!

    > Anlage EÜR: Seite 3: Feld #61
    Übertrag von Seite1, wenn da was steht.

    > Umsatzsteuererklärung: Seite1: Feld #25 "Umsatz im Kalenderjahr 2012"
    Muss ich hier die 1.100€ eintragen?

    > Anlage G: Seite 1: Feld #4: Gewinn in EUR
    Muss ich hier die 1.100€ eintragen?


    Danke im Voraus für die Hilfe.
Lädt...
X