Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

    Hallo,

    ich hatte meine Einkommenssteuererklärung mit gültigem Software-Zertifikat über das Programm "Steuer 2012" erfolgreich übertragen.
    Zur Bestätigung erhielt ich einen Sendebericht mit ELSTER-Steuernummer, Transferticket-Nummer und Telenummer.

    Wenn ich mich bei ElsterOnline mit meinem Software-Zertifikat anmelde, kann ich die Steuererklärung nicht finden. Es ist weder ein Auftrag noch eine Email oder ein ähnliche "Spur" der Übermittlung zu finden.

    Wie kann ich den aktuellen Status ermitteln?
    Das meine erste papierlose Steuererklärung. Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

    Besten Dank im Voraus.

    Grüße,
    Markus

    #2
    AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

    Hallo,

    bis hierher alles richtig gemacht.
    Jedwede installierte Steuersoftware, auch ElsterFormular,
    sind nicht mit dem ElsterOnlinePortal verknüpft.
    Das heißt, einer weiß vom anderen nichts.

    Jetzt zurücklehnen und auf den amtlichen Steuerbescheid auf Papier warten.
    Gruß, Basteltyp

    ***Rückmeldung kann auch anderen Benutzern helfen***
    ***Datensicherung schont Nerven und sichert die Freizeit***

    Kommentar


      #3
      AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

      Vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Dann warte ich auf den Steuerbescheid.

      Kommentar


        #4
        AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

        Das hat sich bis heute, 1.8.2014 leider nicht geändert. Als Elster-Neuling hatte ich das gleiche Problem. In der praktischen Hilfe zu ElsterOnline (neudeutsch "FAQ") gibt es dazu keinerlei Hinweis, obwohl vermutlich die meisten Nutzer mit irgendeiner Steuersoftware arbeiten und die Frage wohl häufiger auftritt. In den "FAQs" scheint die wichtigste Frage zu sein, die den gequälten deutschen Steuerzahler bewegt: "Warum sehe ich das Wappen meines Bundeslandes nicht?". Zumindest steht diese Frage ganz oben.

        Soll das denn so krückenhaft bleiben? Das kann doch kein Problem sein, den hochgeladenen Posten mit Datum und Uhrzeit anzuzeigen und dahinter einen Status anzugeben wie "eingegangen", "in Bearbeitung" und "fertig". Weiss jemand was darüber?

        Kommentar


          #5
          AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

          Zitat von Usignolo Beitrag anzeigen
          Das hat sich bis heute, 1.8.2014 leider nicht geändert. Als Elster-Neuling hatte ich das gleiche Problem. In der praktischen Hilfe zu ElsterOnline (neudeutsch "FAQ") gibt es dazu keinerlei Hinweis, obwohl vermutlich die meisten Nutzer mit irgendeiner Steuersoftware arbeiten und die Frage wohl häufiger auftritt. In den "FAQs" scheint die wichtigste Frage zu sein, die den gequälten deutschen Steuerzahler bewegt: "Warum sehe ich das Wappen meines Bundeslandes nicht?". Zumindest steht diese Frage ganz oben.

          Soll das denn so krückenhaft bleiben? Das kann doch kein Problem sein, den hochgeladenen Posten mit Datum und Uhrzeit anzuzeigen und dahinter einen Status anzugeben wie "eingegangen", "in Bearbeitung" und "fertig". Weiss jemand was darüber?
          Aus der FAQ ElsterOnline-Portal:

          Ich habe meine Steuererklärung beziehungsweise Steueranmeldung authentifiziert mit meinem Zertifikat aus ElsterOnline elektronisch mit ElsterFormular oder einem anderen Steuerprogramm abgegeben, finde aber keine Bestätigung der Abgabe in meinem persönlichen Postfach beziehungsweise unter Aufträge in Bearbeitung bei ElsterOnline.

          Im Postfach von ElsterOnline werden derzeit nur die Abgaben bestätigt, die auch direkt über ElsterOnline (im Bereich "Formulare" beziehungsweise "Dienste") durchgeführt wurden.

          Quelle: https://www.elsteronline.de/hilfe/eop/public/help.html


          Aus den FAQ ElsterFormular:

          Ich habe meine Steuererklärung beziehungsweise Steueranmeldung authentifiziert mit meinem Zertifikat aus ElsterOnline elektronisch mit ElsterFormular abgegeben, finde aber keine Bestätigung der Abgabe in meinem persönlichen Postfach beziehungsweise unter Aufträge in Bearbeitung beim ElsterOnline-Portal.

          Im Postfach vom ElsterOnline-Portal werden derzeit nur die Abgaben bestätigt, die auch direkt über das ElsterOnline-Portal im Bereich "Formulare" beziehungsweise "Dienste" durchgeführt wurden. Abgaben über ElsterFormular, auch wenn diese authentifiziert mit dem Zertifikat aus ElsterOnline erfolgten, werden im persönlichen Postfach vom ElsterOnline-Portal nicht angezeigt.

          Quelle: https://www.elster.de/faq_elfo_nw.php

          - - - - -

          Hallo!

          Das ElsterOnline-Portal und das ElsterFormular Programm sind zwei unterschiedliche Dinge, auch wenn die jeweils versendeten Daten auf den Servern in Düsseldorf und München angenommen werden.
          Es besteht somit keine Verbindung zwischen den beiden Parteien.

          Und da das ElsterFormular Programm eher der Teil sein wird, das über kurz oder lang eingestellt wird, ist mit einer Umsetzung Deiner gedachten Forderung (die ist nicht verkehrt) nicht zu rechnen.
          Mit freundlichen Grüßen
          - AG1971 -
          Aktuelle ElsterFormularVersion 17.1.18827 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |

          Kommentar


            #6
            AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

            Zitat von sleepy_cats Beitrag anzeigen
            Zur Bestätigung erhielt ich einen Sendebericht mit ELSTER-Steuernummer, Transferticket-Nummer und Telenummer.
            Kurze Frage zum eigenen Verständnis:

            Seid wann bekommt man bei einer authentifizierten Übermittlung eine Telenummer ?
            Meines Wissens erhält man diese doch nur bei einer nicht authentifizierten Übermittlung und muss den Ausdruck der Daten mit der Telenummer unterschreiben und an das FA schicken.
            Mit freundlichen Grüßen

            Beamtenschweiß
            ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

            Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

            Kommentar


              #7
              AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

              Hallo Beamtenschweiß,

              evtl. arbeitet das Programm "Steuer 2012" anders als ElsterFormular
              und man bekommt generell etwas für "seine Unterlagen"; das weiß nur der User

              sleepy_cats wird wohl nicht mehr antworten, das ganze war vor fast 1 Jahr.
              Gruß, Basteltyp

              ***Rückmeldung kann auch anderen Benutzern helfen***
              ***Datensicherung schont Nerven und sichert die Freizeit***

              Kommentar


                #8
                AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

                Hallo Basteltyp und Beamtenschweiß,

                auch wenn ein Steuerjahr vergangen ist antworte ich gerne und freue mich über das anhaltende Interesse an diesem Thread.
                Weniger freue ich mich allerdings darüber dass das Problem noch besteht.

                Zur Frage nach der Telenummer (diese hat Basteltyp schon richtig beantwortet): das Programm Steuer 2012 schreibt im Bestätigungsprotokoll eine Telenummer trotz authentifizierter Übermittling.
                Über Sinn und Zweck kann ich nichts sagen.

                Es war auf jeden Fall so wie von Basteltyp beschrieben - zurücklehnen, Geduld bewahren und schwups ca. 3 Monate (!) später erhielt ich Post vom Finanzamt.
                Das gleiche Finanzamt hat zuvor nur 3-4 Wochen bei Steuererklärungen auf Papierbasis benötigt. Zudem war das die einfachste Steuererklärung die ich jemals eingereicht hatte.
                Über die Hintergründe kann man spekulieren, das bringt aber nichts.
                Wichtig ist, das es trotz des hier beschriebenen Problems geklappt hat.

                Leider wird die anstehende Steuererklärung deutlich komplexer.

                Viele Grüße,
                Markus

                Kommentar


                  #9
                  AW: Steuererklärung erfolgreich übertragen, aber nicht sichtbar auf ElsterOnline

                  Zitat von Beamtenschweiß Beitrag anzeigen
                  Kurze Frage zum eigenen Verständnis:

                  Seid wann bekommt man bei einer authentifizierten Übermittlung eine Telenummer ?
                  Meines Wissens erhält man diese doch nur bei einer nicht authentifizierten Übermittlung und muss den Ausdruck der Daten mit der Telenummer unterschreiben und an das FA schicken.
                  Hallo,
                  alle Erklärungen erhalten eine Telenummer. Während authentifizierte Steuererklärungen direkt am Rechner oder ausgedruckt dem Bearbeiter vorliegen, sehen sie die Telenummer nur bei der unterschriebenen unauthentifizierten Steuererklärung.
                  Steuernummer+Telenummer=Datensatz
                  Gruss (S)stiller
                  STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
                  Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
                  ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
                  Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
                  Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
                  Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
                  Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X