Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuerklärung bei Studium mit vorheriger Ausbildung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • uhuebner
    antwortet
    AW: Steuerklärung bei Studium mit vorheriger Ausbildung

    Gegenfrage - wenn du erlaubst - könnte 'ne Menge Arbeit ersparen:
    Wie hoch ist das steurpflichtige Jahresbrutto - gesamt - aus allen Beschäftigungen ?

    Ah, habe den zweiten Teil deiner Frage zuerst nicht gelesen.
    Also, wir haben hier eine sogenannte Abschnittsbesteuerung; der Abschnitt ist das Kalenderjahr.
    Unter Umständen ist es möglich, deine evt. Verluste aus nichtselbständiger Arbeit auf die Folgejahre vorzutragen. Dafür müssen diese aber Jahr für Jahr festgestellt werden. Ein pures Sammeln der Ausgaben und dann mit dem ersten "richtigen" Verdienst zu verrechnen ist nicht möglich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • michel89
    hat ein Thema erstellt Steuerklärung bei Studium mit vorheriger Ausbildung.

    Steuerklärung bei Studium mit vorheriger Ausbildung

    Guten Tag
    Erstmal zu mir ich bin 24 Jahre und werde im April 25. (muss mich also selbst krankenversichern). (ich habe die sufu benutzt aber leider konnte das meine Fragen nicht eindeutig beantworten)
    -Ausbildung Anlagenmechaniker SHK
    -Fachoberschule
    -Nun Studium Gebäudeenergietechnik
    -zahle Wohnung (einmal am Studiumsort und Umlage beim Elternhaus)
    -zahle Bücher und Gebühren selbst
    -stehe eigentlich ziemlich auf eigenen Beinen
    -habe in 2013 ca 650€ Lohnsteuer gezahlt

    Nun meine Fragen
    1. kann ich Wohnung Umzüge usw alles anrechnen lassen für nach dem Studium?
    2. kann ich mir die Lohnsteuer jetzt erstatten lassen und nach Abschluss oder Beendigung des Studiums eine Steuererklärung für die gesamte Zeit machen?
    mfg Michel
Lädt...
X