Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kirchensteuer auf Abgeltungssteuer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kirchensteuer auf Abgeltungssteuer

    Hallo,

    ab 01.09.2014 müssen Kapitalgesellschaften die Kirchensteuermerkmale ihrer Gesellschafter über das BZSTOnline-Portal erfragen. Hierfür muss jede Gesellschaft einen "Antrag auf Registrierung zur elektronischen Übermittlung von Daten im Verfahren nach §51a Absatz 2c des Einkommensteuergesetzes über das BZStOnline-Portal" stellen. Kann ich mit meinem Elster-Zertifikat als Steuerberater diese Aufgabe für meine Mandanten erledigen? Muss trotzdem jede Kapitalgesellschaft diesen Antrag stellen?

    #2
    AW: Kirchensteuer auf Abgeltungssteuer

    Habe hier ein paar Infos gefunden: http://www.haufe.de/steuern/gesetzgebung-politik/kirchensteuerabzug-zur-kapitalertragsteuer-ab-2015/automatisiertes-verfahren-ab-2015_168_233150.html

    Des weiteren habe ich auf der Internetseite des BZSt ein paar Infos gefunden, die Ihre Fragen zumindest tw. beantworten: www.bzst.de -> in der Wolke auf "Kirchensteuer auf Abgeltungssteuer" , dann erscheint allgemeiner Text. In der Navi-Leiste vielleicht auch auf die anderen Unterbereiche gehen.
    Schönen Gruß

    Picard777

    P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

    Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

    Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

    Kommentar

    Lädt...
    X