Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hohe Fahrtkosten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hohe Fahrtkosten

    Hallo,
    nach langen Jahren Hartz 4 habe ich nun endlich wieder einen Job gefunden, bei dem ich ich aber eine lange Anfahrt habe. Ich komme zur Zeit monatlich auf Reine Benzinkosten von 400.- bis 500.-€, so daß ich nur schwer über die runden komme. Kann man hier eine"Vorrückerstattung" beantragen?

    #2
    AW: Hohe Fahrtkosten

    Du kannst bei dem für dich zuständigen Finanzamt einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung stellen. Dann werden deine voraussichtlichen Werbungskosten (Entfernungspauschale) direkt beim Lohnsteuerabzug durch den Arbeitgeber berücksichtigt.

    Tip: durch die Eintragung des Freibetrages (Lohnsteuerermäßigung) in deiner ELStAM bist du verpflichtet eine Einkommensteuererklärung abzugeben (dann für 2014).
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

    Kommentar

    Lädt...
    X