Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

    Hallo,

    ich bin seit kurzem freiberuflich selbständig und nutze meinen PKW überwiegend privat. Muss ich alle geschäftlichen Fahrten bei den Ausgaben erfassen? Es sind oft nur sehr kurze Fahrten, wofür sich der Aufwand gar nicht lohnen würde (zumindest für mich) und ich würde gerne nur die längeren Fahrten erfassen. Wäre das so möglich?

    Liebe Dank für eure Hilfe!

    #2
    AW: Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

    Hallo,

    wäre sinnvoll

    Gruß FIGUL
    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

      Danke, für Deine Antwort!
      Heißt Deine Antwort, dass es muss oder kann? Warum wäre es sinnvoll?

      Kommentar


        #4
        AW: Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

        Theoretisch "musst" Du, da Du Deine Betriebsausgaben zu erklären HAST. Andererseits hast Du aber auch eine Nachweispflicht für Betriebsausgaben. Wenn Du die nicht nachweisen kannst oder willst, ist das Dein Problem.

        Die Frage nach der Sinnhaftigkeit verstehe ich nicht wirklich: Je niedriger der erklärte Gewinn, desto niedriger Deine zu zahlende Steuern. Oder anders herum gesagt: Je weniger Betriebsausgaben Du erklärst, desto mehr kommt der Gemeinschaft, dem Staatswesen zu gut und es kann eine Schule mehr gebaut werden. Musst Du entscheiden, welcher Ansicht Du mehr zuneigst ...
        Schönen Gruß

        Picard777

        P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

        Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

        Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

        Kommentar


          #5
          AW: Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

          Danke, Picard!
          Hmmmm, das sind halt Kleinstbeträge, die sich nicht sehr auswirken würden und mehr Arbeit als "Gewinn" machen würden. Gegen neue Schulen habe ich auch nichts einzuwenden.

          Kommentar


            #6
            AW: Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

            Wenn du weniger Betriebsausgaben in der Steuererklärung angibst, als du tatsächlich hast, dann wird das dem Finanzamt normalerweise wenig bis gar nicht interessieren.
            Mfg

            Kommentar


              #7
              AW: Müssen betrieblich veranlasste Fahrten angegeben werden?

              Danke, Elster-Tester.

              Kommentar

              Lädt...
              X