Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einkommensteuererklärung per Elster-Formular oder Mein-Elster

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einkommensteuererklärung per Elster-Formular oder Mein-Elster

    Moin,

    nun habe ich schon ein paar Jährchen meine Steuer mit Elster-Formular erledigt und mir praktisch nur noch dafür einen xp-Rechner gehalten, um mir das Gezicke mit wine zu ersparen. Elster-Online habe ich eigentlich immer nur als Zertifikatlieferanten gesehen. Zuletzt wurde es mit Belegabruf und Datenübernahme ja wirklich komfortabel.
    Nun habe ich eben "so nebenbei" wahrgenommen, dass ich meine Erklärungen nun auch im web-Portal erstellen kann.

    Da ich zum Ausprobieren nicht eine Versuchserklärung losschießen möchte, hätte ich gern eine Einschätzung der angepeilten Zielgruppen und Vor- und Nachteile beider Abgabewege sowie die zukünftige Strategie. Was wird denn langfristig weiterentwickelt werden?

    Eine smartphone-App scheint es offensichtlich auch zu geben, aber für mich passen Kamera-, Mikrophon-, GPS- und Sensorgespickte Superwanzen und Finanzangelegenheiten nicht zusammen.

    Gibt es eine leichtverständliche Zusammenfassung der Steuerfrontends für unterschiedliche Kundenbedürfnisse und deren geplante Weiterentwicklung? Bisher hatte ich immer das Gefühl, man würde von mir erwarten, das Portal von vorn bis hinten durchzuackern, ohne mir zu verraten, wo vorn und hinten ist. Und wenn man seine Steuererklärung abgeben will, möchte man in diesem Augenblick meist nur wirklich genau das tun...

    #2
    AW: Einkommensteuererklärung per Elster-Formular oder Mein-Elster

    Was wird denn langfristig weiterentwickelt werden?
    Das steht m. E. fest: Es wird Mein ELSTER sein!

    Um den Wechsel der Steuerpflichtigen von ElsterFormular weg hin zu Mein ELSTER zu fördern, können deshalb seit einiger Zeit die mit ElsterFormular übermittelten Einkommensteuererklärungen anschließend nach
    mein Elster exportiert werden und dort dann für die Datenübernahme aus dem Vorjahr genutzt werden.

    Was die Vor- und Nachteile beider Erklärungswege (die Abgabewege sind ja bei authentifizierter Übermittlung bereits identisch) angeht, gehen die Meinungen auseinander.

    Wer von den Papiervordrucken herkommt, für den ist ElsterFormular sicher verständlicher, wenn es um die Bedienung geht. Auch die Übernahme von Belegdaten ist dort bisher partiell besser gelöst als

    in Mein ELSTER. In dem Punkt sollte allerdings Mein ELSTER bis Ende 2018 aufgeholt haben!

    Ob man solche Spielchen wie eine Smartphone App wirklich braucht, ist ebenfalls Geschmackssache. Man will eben auch die Generation Smartphone ansprechen.

    Gibt es eine leichtverständliche Zusammenfassung der Steuerfrontends für unterschiedliche Kundenbedürfnisse
    Die gibt es natürlich nicht, da würden wohl auch die kommerziellen Anbieter von Steuererklärungsprogrammen opponieren. Aber es gibt natürlich das Forum hier!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Einkommensteuererklärung per Elster-Formular oder Mein-Elster

      Die ElsterSmart-App hat ja keinen anderen Zweck als dass man das Zertifikat immer bei sich hat. So kann man es auch auf fremden Computern nutzen.

      Kommentar


        #4
        AW: Einkommensteuererklärung per Elster-Formular oder Mein-Elster

        Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
        Die ElsterSmart-App hat ja keinen anderen Zweck als dass man das Zertifikat immer bei sich hat. So kann man es auch auf fremden Computern nutzen.
        Für mich stellt sich allerdings die Frage, ob ich an einem fremden Computer wirklich an meiner Steuererklärung arbeiten will oder muss?
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Einkommensteuererklärung per Elster-Formular oder Mein-Elster

          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
          Für mich stellt sich allerdings die Frage, ob ich an einem fremden Computer wirklich an meiner Steuererklärung arbeiten will oder muss?
          Hallo,

          Ein letztes Wort.
          Ich geb auch noch meinen Senf dazu:
          Für mich stellt sich die Frage nicht, da ich kein SmartPhone benutze und auch nie benutzen werde.
          Ein allerletztes Wort.
          Ich staune immer über die konstruktiven Beiträge von Charlie24, auch wenn sie wie hier der letzte, nur blabla sind.

          Gruß FIGUL

          Kommentar


            #6
            AW: Einkommensteuererklärung per Elster-Formular oder Mein-Elster

            Danke schon mal für Eure Einschätzugen. Forenbeiträge sind ja sonst nicht immer zwingend konstruktiv.

            Kann man denn auch elfo-Dateien schon mit Elster-Formular abgeschlossener Erklärungen auf das Webportal hochladen? Ich habe das bisher erst während des Übermittlungsvorgangs angeboten bekommen.

            Prinzipiell finde ich es immer nett, wenn Anbieter auch gleich meine Datensicherung übernehmen. Dass das eine Einbahnstraße ist und man die Datei nicht auch wiede herunterladen kann, spricht für die Absicht, die Kunden von dem Programm abzulösen und ins web zu locken. Beide Systememe parallel zu betreiben, wäre ja auch eine neue Art, Steuergelder zu verplempern.

            Wenn die Bankenportale ihre Kontounterlagen endlich für die Dauer der steuerlichen Aufbewahrungsfristen vorhalten würden oder sogar eine Belegcloud für die Kunden einrichten, würde ich auch gern auf Papierakten verzichten und die erforderlichen Belege direkt von dort in das Steuerportal hochladen. Für Ottonormalverbraucher, der seine Steuern brav abzuliefern hat, ließe sich noch viel machen. Sogar die Postbank schon angefangen, darüber nachzudenken: https://ideenlabor.postbank.de/Kunde...kSteuerheld_97

            Gibt es schon ein MeinElster-Ideenlabor?
            Gruß vom horstchen

            Kommentar

            Lädt...
            X