Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kostendeckelung Pkw: 1-% Regelung für Unternehmer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kostendeckelung Pkw: 1-% Regelung für Unternehmer

    Hallo zusammen,

    folgende Situation:

    Kleinunternehmer (-regelung)
    Auto ist abgeschrieben seit Ende 2017
    Kein Fahrtenbuch in 2018
    Kein Geschäftsraum, da Einsatzort bei vielen verschiedenen Kunden zu Hause. (Daher können keine Kilometer zwischen Arbeitsstätte und zu Hause angegeben werden.)

    Nach 1% Regelung berechnete Pauschale: 2.000 EURO
    Tatsächliche Kfz-Kosten "nur": 1.700 EURO

    Greift hier trotz den wechselnden Einsatzorten auch die Kostendeckelung?
    Wären dann für 2018 nur die 1.700 EURO tatsächlichen Kfz-Kosten anzusetzen?

    Vielen Dank!

    MfG
    Katze

    #2
    AW: Kostendeckelung Pkw: 1-% Regelung für Unternehmer

    Die Frage hat nichts mit der elektronischen Steuererklärung zu tun!

    Wenn die Anwendung der 1%-Regelung dazu führt, dass die danach ermittelten Kosten für die private Nutzung die tatsächlichen KFZ-Kosten übersteigen, greift die Kostendeckelung.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar

    Lädt...
    X