Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

bewegl.Wirtschaftsgut geringwertiger als GWG, wo ansetzen in Anlage EÜR bzw. AVEÜR

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    bewegl.Wirtschaftsgut geringwertiger als GWG, wo ansetzen in Anlage EÜR bzw. AVEÜR

    Wo und wie muss ein neuer Büroschreibtisch, dessen Preis unterhalb der GWG-Grenze (für 2018) liegt (168,-€) in der EÜR (Kleinunternehmer) eingetragen werden? Ich gehe davon aus, dass Zeile 11 der Anlage AVEÜR nur! für höherpreisige Wirtschaftsgüter gedacht ist. Liege ich hier falsch? Wo in EÜR bzw. AVEÜR werden Wirtschaftsgüter eingetragen, die unterhalb der Geringfügigkeitsgrenze liegen?

    #2
    AW: bewegl.Wirtschaftsgut geringwertiger als GWG, wo ansetzen in Anlage EÜR bzw. AVEÜ

    Meiner Meinung nach sollte das gut in Zeile 51 passen.

    Kommentar


      #3
      AW: bewegl.Wirtschaftsgut geringwertiger als GWG, wo ansetzen in Anlage EÜR bzw. AVEÜ

      Wo in EÜR bzw. AVEÜR werden Wirtschaftsgüter eingetragen, die unterhalb der Geringfügigkeitsgrenze liegen?
      Nach der amtlichen Anleitung gehören die direkt in Zeile 33 der EÜR erklärt. Das ergibt sich aus folgendem Satz:

      Im Fall der Bildung eines Sammelpostens können daher im Wirtschaftsjahr lediglich die Aufwendungen für Wirtschaftsgüter mit Anschaffungs- oder Herstellungskosten bis 250 € als GWG (Zeile 33) berücksichtigt werden.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: bewegl.Wirtschaftsgut geringwertiger als GWG, wo ansetzen in Anlage EÜR bzw. AVEÜ

        Herzlichen Dank für die Antworten

        Kommentar

        Lädt...
        X