Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dienstwagen +++ wo und wie alles eintragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dienstwagen +++ wo und wie alles eintragen

    Hallo Forum,
    hab mal ein paar Fragen zu der Thematik Dienstwagen. Es wird bei uns eine neue Regelung geben, somit überlege ich mir das Angebot anzunehmen.
    Dienstwagen ist dann für Dienstfahrten und zur privaten Nutzung incl. Full-Service-Leasingrate (Reifen, Versicherung,..) aber alles im Rahmen einer Nettoentgeltumwandlung.
    Weitere Kosten (z.B. Kraftstoffkosten, Ladestrom).. müssen wir selber tragen.. können ja dann Rahmen der individuellen Einkommensteuererklärung angegeben werden.
    Werde auf ein Hybridfahrzeug gehen, ist im Angebot. Geldwerter Vorteil: 0,5% Brutto Listenpreis + Entfernungs-km Wohnung – Arbeitsstätte

    Nun meine fragen.
    a) kann ich den Ladestrom nur Pauschal wie ich gelesen habe (25€/Monat) abrechnen oder kennt das FA auch eine Abrechnung vom Zählerstand an
    und wo muss ich diese Kosten (300€/Jahr) eintragen?
    b) Kraftstoffkosten, Waschen etc... ich trage diese über das Jahr selber, sammle alle Belege, ggf. in Liste eintragen... aber wo und wie eintragen?
    c) kann ich trotzdem die Werbungskosten Fahrten zur Arbeitsstätte wie in der Vergangenheit eintragen?

    Danke für Eure Hilfe

    #2
    AW: Dienstwagen +++ wo und wie alles eintragen

    Grundsätzlich muss der Arbeitgeber Eigenbeteiligungen des Arbeitnehmers bereits bei der Bemessung des Sachbezugs für den Lohnsteuerabzug berücksichtigen.

    Mit ELSTER, der elektronischen Steuererklärung haben deine Fragen nichts zu tun. Im Unterforum für das Anwenderforum bist du außerdem falsch.

    An der Entfernungspauschale ändert sich nichts!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Dienstwagen +++ wo und wie alles eintragen

      Hallo Charlie24,

      danke für RüInfo, aber die Eigenbeteiligungen des Arbeitnehmers ist ja in diesem Fall variabel.. da Kraftstoffkosten, Waschen, Ladestrom vom Arbeitnehmer getragen werden.
      Frage von mir, ich erstelle einen Nachweise der angefallenen Kosten (Kraftstoffkosten, Waschen, Ladestrom (Pauschal 25€/Monat)...

      Wo trage ich diese Kosten in ELSTER ein? Korrektur steuerwerter Vorteil Firmenwagen...

      Kommentar


        #4
        AW: Dienstwagen +++ wo und wie alles eintragen

        Wo trage ich diese Kosten in ELSTER ein Korrektur steuerwerter Vorteil Firmenwagen...
        Eine Korrektur muss über die Kürzung des Bruttolohns erfolgen, eine spezielle Zeile dafür gibt es nicht.

        In einigen kommerziellen Steuerprogrammen wird so eine Korrekturerfassung am Ende der Lohnsteuerbescheinigung angeboten.

        Ich habe zu der Zeit, als ich noch einen Firmenwagen hatte, meinem Arbeitgeber den voraussichtlichen Jahreswert meiner Eigenbeteiligung mitgeteilt und

        der hat ein Zwölftel davon monatlich berücksichtigt. Ende Dezember hat er von mir dann den tatsächlichen Jahreswert erhalten und die Lohnabrechnung

        für Dezember im Januar neu aufgerollt, so dass ich selbst bei der Einkommensteuererklärung nichts korrigieren musste.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar

        Lädt...
        X