Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

was für Steuerklasse wenn verheiratet usw

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Falzo
    antwortet
    AW: was für Steuerklasse wenn verheiratet usw

    den aktuellen steuerbescheid hernehmen und schauen wieviel steuern festgesetzt wurden. (ich meine nicht die erstattung oder nachzahlung, sondern die tatsaechliche steuerlast!)

    dann mit einem lohnsteuerrechner wie von elefant vorgeschlagen fuer das eigene einkomen die lohnsteuerzahlungen fuer das eigene einkommen bei klasse 3 errechnen.

    wenn das ergebnis ausreicht um die steuerlast zu begleichen oder drüber liegt gibts eher ne erstattung sonst ne nachzahlung.

    (natuerlich unterstellt die geschilderten voraussetzungen ändern sich nicht großartig)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elefant
    antwortet
    AW: was für Steuerklasse wenn verheiratet usw

    Zitat von KamyKK Beitrag anzeigen
    Muss ich damit mit einer Rückzahlung und damit verbundener Vorauszahlung für das nächste Jahr rechnen?
    Kann sein, entweder eine Rückzahlung, oder eine Nachzahlung und dann evtl. auch Vorauszahlungen.

    Lohnsteuer- und Einkommensteuerrechner gibts im Netz. Mit ElsterFormular kannst Du zwar noch nicht konkret die Einkommensteuer 2011 berechnen, aber schon mal ne grobe Hochrechnung machen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: was für Steuerklasse wenn verheiratet usw

    Hallo,
    ich bin neu hier -30 Jahre alt, verheiratet, ein Kind.

    Ich habe eine Frage bezüglich Steuerklassen und eventuelle Steuerrückzahlung:

    - Wir haben zur Zeit beide Steuerklasse IV und erwägen den Wechsel in III/V

    Frage Nr.1:
    Muss ich damit mit einer Rückzahlung und damit verbundener Vorauszahlung für das nächste Jahr rechnen?


    Hier einige Eckdaten zu unseren Verhältnissen:

    - Ich bin alleinverdienender, nicht selbständiger Arbeitnehmer
    - Einkommen Brutto/Jahr ~30.000 Euro
    - Ein Kind auf der Steuerkarte
    - Einziges Einkommen ist nur noch das Kindergeld
    - Partner hat keinerlei Einkommen
    - Wir haben keinerlei Werbungskosten, die Steuererklärung wird quasi "blanco" abgegeben


    Frage Nr.2:
    Inwiefern würde sich bei Antwort Nr.1 etwas ändern wenn mein Einkommen höher wäre?


    PS: Ich wollte keinen neuen Thread aufmachen, da die Frage hier meines Erachtens gut reinpasst.

    Grüße
    Kamy

    Einen Kommentar schreiben:


  • micha79
    antwortet
    AW: was für Steuerklasse wenn verheiratet usw

    ich denke etwa 260€

    Einen Kommentar schreiben:


  • micha79
    hat ein Thema erstellt was für Steuerklasse wenn verheiratet usw.

    was für Steuerklasse wenn verheiratet usw

    Hallo,

    ich bin zur Zeit nicht verheiratet und ahbe die Steuerklasse 1 und bekomme etwa 3100€ brutto=etwa 2000€ netto im Monat.
    wenn ich verheiratet wäre und mit meiner Frau zusammen wohne und sie keine Arbeit hat und kein Geld vom Staat bekommt,was wäre dann die richtige Steuerklasse und wieviel hätte wir netto im Monat etwa mehr?!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    und was wäre wenn meine frau einen Nebenjob hätte bis zu 480€ im Monat?

    ich meine jetzt nicht bei der Steuererklärung sondern direkt mehr nettoEinkommen!
    DANKE
Lädt...
X