Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

    Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm? Entweder waren die Programmierer die das Programm gemacht haben ziemliche Spaßvögel oder?????

    Die diebische Elster als ein Symbol eines Programms, das das Finanzamt einem aufzwingt und bei dem man noch selber dafür sorgen muss dass man das schwer verdiente Geld wieder los wird!!!!

    Vielleicht doch ein passendes Symbol?

    Ich halte das nicht für einen Spaß! Ich halte das für eine Verhöhnung des Steuerzahlers.

    Vielleicht sollte sich das Finanzamt von solchen Scherzen eher zurück halten!

    Wenn ich an das Finanzamt denke, ist mir nicht zum Scherzen zumute! Und für das was mir das Finanzamt abnimmt, sollten Sie mir eher einen roten Teppich ausrollen anstatt mich zu verhöhnen.

    So!!!! Das musste mal gesagt werden.

    #2
    AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

    Zitat von knelb Beitrag anzeigen
    Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm?
    Die Elster bietet sich als Symbol an, weil ja das Programm selber mit einem Elster-Modul arbeitet.

    Soviel dazu!

    Kommentar


      #3
      AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

      Hallo knelb,

      ELSTER ist nichts anderes als die ELektronischeSTeuerERklärung.
      Und wer zwingt dich Elster zu verwenden ?
      Elsterformular oder ElsterOnline ist kostenlos, du darst auch gerne Geld ausgeben und eine andere Software verwenden.

      Tschüß

      Kommentar


        #4
        AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

        Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
        Die Elster bietet sich als Symbol an, weil ja das Programm selber mit einem Elster-Modul arbeitet.

        Soviel dazu!
        mag ja sein! Was die Abkürzung Elster bedeutet ist mir klar! Ich halte es trotzdem für geschmacklos!
        ich bin gezwungen das Programm oder auch ein anderes zu verwenden, da das liebe Finanzamt kein Papier mehr annimmt.
        Mann hätte vielleicht einen anderen Namen wählen können oder zumindest ein anderes Symbol.
        Zuletzt geändert von knelb; 04.11.2015, 23:21.

        Kommentar


          #5
          AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

          Zitat von knelb Beitrag anzeigen
          mag ja sein! Was die Abkürzung Elster bedeutet ist mir klar! Ich halte es trotzdem für geschmacklos!
          ich bin gezwungen das Programm oder auch ein anderes zu verwenden, da das liebe Finanzamt kein Papier mehr annimmt.
          Mann hätte vielleicht einen anderen Namen wählen können oder zumindest ein anderes Symbol.
          Frau hätte auch...
          Kritiken und Verbesserungsvorschläge sende an:
          hotline@elster.de

          Wir hier sind nur user!
          Gruss (S)stiller
          STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
          Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
          ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
          Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
          Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
          Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
          Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

          Kommentar


            #6
            AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

            Ursprünglich sollte das Ding EleFAmt für Elektronisches Finanzamt heißen und das entsprechende Rüsseltier als Symbol haben, aber dann meinte jemand, das Tier würde gar nicht so geschrieben, außerdem sei ein afrikanisches oder asiatisches Tier für eine deutsche Behörde unpassend. Die Elster hat sich dann bei einem Testpublikum gegen den FiSchotter (das Finanzamt holt euren Schotter) durchgesetzt.

            Kommentar


              #7
              AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

              Zitat von neysee Beitrag anzeigen
              Ursprünglich sollte das Ding EleFAmt für Elektronisches Finanzamt heißen und das entsprechende Rüsseltier als Symbol haben, aber dann meinte jemand, das Tier würde gar nicht so geschrieben, außerdem sei ein afrikanisches oder asiatisches Tier für eine deutsche Behörde unpassend. Die Elster hat sich dann bei einem Testpublikum gegen den FiSchotter (das Finanzamt holt euren Schotter) durchgesetzt.
              Einen hab ich noch:
              STAR
              STeuerAbgabeRechtsverpflichtung
              Gruss (S)stiller
              STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
              Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
              ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
              Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
              Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
              Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
              Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

              Kommentar


                #8
                AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                Wir hier sind nur user![/QUOTE]

                Ich bin nur ein Schaf, das wartet, bis es wieder geschröpft wird! Nein ich sag meine Meinung und Diskusionen sollten von mündigen Bürgern sogar gewünscht werden.

                - - - Aktualisiert - - -

                Zitat von stiller Beitrag anzeigen
                Einen hab ich noch:
                STAR
                STeuerAbgabeRechtsverpflichtung
                Der ist gut!
                Vieleicht hätten sie auch die Panzerknacker als Symbol nehmen können. Wäre auch lustig?

                Kommentar


                  #9
                  AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                  Wenn man sonst keine Probleme hat ...
                  So eine sinnlose Diskussion zu führen ob die Elster als Symbol für die Elektronische Steuererklärung passend ist oder nicht.

                  Und außerdem was hat ELSTER damit zu schaffen, dass Sie Steuern zahlen müssen? Dies ist auch passiert als Sie noch in Papierform abgegeben haben.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                    Also ich finde die ELSTER auch unpassend :-)
                    Die ELSTER ist immerhin ein Raubvogel aber bislang habe ich immer Geld mit der Steuererklärung zurückbekommen.

                    Wäre da nicht eher ein Kuckuck passend?

                    Ach ne, so wird ja schon das Pfandsiegel im Volksmund genannt.




                    Aber schon lustig was für Gedanken sich manche Menschen machen und sich nicht mal schämen sich mit deren Veröffentlichung damit zu blamieren.
                    Mit freundlichen Grüßen

                    Beamtenschweiß
                    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

                    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                      Und um wieviele Jahre zu spät ...
                      Schönen Gruß

                      Picard777

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                        Der TE durfte gestern länger aufbleiben, weil er heute erst zur zweiten Stunde hatte, und seine Eltern vergaßen, das WLAN abzuschalten.

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                          Zitat von neysee Beitrag anzeigen
                          Ursprünglich sollte das Ding EleFAmt für Elektronisches Finanzamt heißen
                          Echt? Schade dass daraus nix geworden ist

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                            Hallo,

                            ich muss ehrlicherweise eingestehen, dass auch ich zu Beginn meines Umganges mit ELSTER ebenfalls hinterfragende Gedanken hatte, warum die Finanzbehörde ausgerechnet einen Elstervogel als 'Wappenzeichen' für ihre neue elektronische Verfahrensweise der Anmeldung/Erklärung auserkoren hat. Zumal dieser Vogeltyp im Volksmund die negative Notation 'diebisch' aufweist. Ein Spiel mit dem Feuer? Unwissenheit? Absicht? Oder hatte die Finanzbehörde gar ihre kabarettistische Ader entdeckt?
                            Eine mir begegnete Verschwörungstheorie besagt, dass mit diesem Symbol nun endlich freiheitlich-demokratisch liberal zum Ausdruck gebracht wurde was alle bereits wussten. Und sich gegenseitig den Vogel anzuzeigen war ja im Volke eh schon im Gebrauch.

                            P.S.
                            Vielleicht sollte man in diesem Forum auch ein Unterforum namens 'Smalltalk' einrichten. Dorthin könnten dann Beiträge wie dieser verschoben und weiter diskutiert werden. Wäre dann auch so eine Art Pausenhof mit Erheiterungsmöglichkeit für genervte Steuererklärer.

                            Nachtrag: Habe vergessen, dass die Amtssprache ja Deutsch ist. Daher statt "Smalltalk" besser "Sinnfrei" oder "Kleinsprech" oder "Lustig".

                            Gruß
                            Zuletzt geändert von ErnstK62; 05.11.2015, 10:36.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Die Elster als Startsymbol für ein vom Finanzamt herausgegebenes Programm???

                              Ich stelle mir grad die Frage wie man Schafe schröpft...
                              Wir sind analoge Spieler... in einer digitalen Welt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X